Nicht alleine leben Switch: Nintendo aktualisiert die Wii U-Firmware überraschend!

Trotz des unglaublichen kommerziellen Erfolgs von Switch entschied das Top-Management von Nintendo, Wii U weiterhin zu unterstützen, indem es ein neues Update zur Verfügung stellte, mit dem die Firmware der Konsole auf Version 5.5.4 aktualisiert wird.

Das neue Update führt, wie wir leicht erraten können, keine neuen Funktionen ein, sondern beschränkt sich auf "Verbesserung der allgemeinen Stabilität des Systems und Vornehmen anderer kleiner Änderungen zur Verbesserung der Benutzererfahrung" Zeilen der Firmware-Updates von Nintendo von 2014 bis heute die aus der Veröffentlichung des letzten "Major Update" stammen, in dem das Schnellstartmenü und die Hinweise auf dem GamePad der Konsole implementiert wurden.

In den zwei Jahren seit dem Start von Nintendo verfügt die letzte Konsole von Grande N über eine installierte Basis von Konsolen die dreimal höher ist als die von Wii U, mit Videospielverkäufen Super-Iori von 200% . Es ist daher nicht verwunderlich, dass, wenn alle Entwicklungshäuser von Drittanbietern und die gleichen internen Teams von Nintendo (das letzte Spiel der ersten Partei war Zelda Breath of the Wild) beschlossen, die Konsole zu verlassen obwohl sie immer noch eine haben ziemlich enge Gemeinschaft.

Was die Zukunft von Nintendo angeht, wussten Sie, dass das Kyoto-Haus kürzlich eine große Menge an Speicherchips bestellt hat, um das zu produzieren, was laut Insidern und Branchenanalysten das neue Switch-Mini-Modell darstellen könnte ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.