Ninjala für Nintendo Switch verschoben, wird im Mai nicht veröffentlicht

Der Publisher GungHo Online Entertainment hat dies angekündigt Ninjala wird am 28. Mai nicht veröffentlicht Wie ursprünglich erwartet, wurde das Spiel aufgrund von Schwierigkeiten im Zusammenhang mit dem Coronavirus-Notfall verschoben.

Ninjala ist jetzt voraussichtlich für den 25. Juni Die Covid-19-Epidemie hat die Entwicklung verlangsamt und das Team braucht mehr Zeit, um die Arbeit abzuschließen und der Öffentlichkeit ein Qualitätsprodukt anzubieten.

Das schreibt unsere Gabriele Carollo, nachdem sie die Beta von Ninjala ausprobiert hat: "Ninjala ist ein Titel, der uns derzeit nicht so überzeugt hat, wie wir es uns erhofft hatten. GungHos Arbeit ist von Splatoon nur in Bezug auf den visuellen Stil und die Energieladung inspiriert, die es zu übertragen beabsichtigt, aber die spielerische Mischung erscheint eher unscharf. Zwischen unklaren Mechaniken und strategischen Bewegungen, die in den Wirren der Spiele einen zu begrenzten Platz zu finden scheinen, wird der auf Nintendo Switch erwartete Multiplayer bei seiner Ankunft viel zu beweisen haben, in der Hoffnung, dass das spielerische Angebot und der Inhalt den gleichen Standard erreichen des funkelnden Grafiksektors."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.