Nintendo Switch und Switch Lite: 12 Millionen in Japan verkaufte Konsolen

Aktualisierung: Aufgrund einer fehlerhaften Übersetzung aus dem Japanischen sprachen wir ursprünglich über verteilte Einheiten, die fragliche Zahl betrifft jedoch die tatsächlich an Verbraucher verkauften Konsolen und nicht die an Wiederverkäufer gelieferten Einheiten. Unten finden Sie die aktualisierten Nachrichten.

Famitsus Rangliste für Hardware-Verkäufe in Japan in der vergangenen Woche zeigt den bemerkenswerten Erfolg von Nintendo Switch und Switch Lite: die beiden Konsolen Sie verkauften über 100.000 Stück kumuliert mehr als 12 Millionen Einheiten, die an die Öffentlichkeit verkauft wurden.

Insbesondere hat Nintendo Switch in den letzten sieben Tagen 79.000 Einheiten verkauft, zu denen wir die 21.000 Teile von Switch Lite hinzufügen müssen. Die Hybridkonsole erreicht damit die Höhe 10.833.689 Einheiten verkauft Vom 3. März 2017 bis heute übertrifft Switch Lite die Millionen von Konsolen durch Berühren von Share 1.291.198 Stück seit letztem september.

Wirklich positive Ergebnisse für den japanischen Markt: Nintendo Switch hat weltweit 52,48 Millionen Konsolen verkauft. Daten aktualisiert bis 31. Dezember 2019und übertrifft damit leicht die Gesamtzahl des Super Nintendo.

Nintendo Switch befindet sich auf dem Höhepunkt seines Lebenszyklus, laut dem Präsidenten des Hauses Kyoto wird die Plattform eine längere kommerzielle Lebensdauer haben als die vorherigen Konsolen des Unternehmens, Hardware, die in der Vergangenheit die Szene mit äußerst erfolgreichen tragbaren Konsolen teilen musste, wie z Game Boy Advance und Nintendo DS / 3DS. Mit einer einzigen Konsole auf dem Markt Nintendo kann die Software-Aufstellung am besten verwalten mit dem Ziel, große Verbraucher zu erobern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.