One Punch Man Ein Held, den niemand kennt: Was können wir vom OPM-Spiel erwarten?

Wie wird es jemals möglich sein, One-Punch Man in ein Kampfspiel zu verwandeln, dessen Protagonist ein unbesiegbarer Mann ist? Wir haben uns jahrelang gewundert und Bandai Namco hat sich schließlich entschlossen, uns mit "A Hero Nobody Knows" zu antworten, einem Videospiel, das vom Titel her eklektisch klingt.

Das Projekt wurde von Spike Chunsoft entwickelt und wird auf PlayStation 4, Xbox One und PC veröffentlicht. Dies sind die Autoren von Jump Force und One Piece: Burning Blood erwähnen ihre neuesten Arbeiten, und sie werden daher die Arbeit von Yusuke Murata anpassen.

Obwohl das Spiel in den Phasen des Gameplays etwas holprig wirkt ist es derzeit möglicherweise eher rückständig, sodass es noch zu früh ist, Ihre Hände in die Haare zu bekommen (insbesondere für Saitama … gib das weiter, komm schon).

Es sollte ein dreidimensionales Kampfspiel mit Eins-zu-Eins-Spielen sein, dessen Balance nicht genau seine Stärke sein konnte, aber die Raserei des Kampfsystems wird noch beides übertragen können Treue zur Liste der spielbaren Charaktere und garantiere dir viel Spaß.

Alle Details zu One Piece: A Hero Nobod y Knows, die bisher ohnehin bekannt waren, können Sie in unserem Video, das Sie wie gewohnt oben in den Nachrichten finden, in Aktion sehen. Und was erwartest du von dem neuen Titel von Bandai Namco?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.