Outriders werden beim Start fertig sein, bestätigte die Veröffentlichung auf PS5 und Xbox Series X.

Nach der Teilnahme an der Outriders-Präsentation haben viele das Spiel sofort mit Destiny und anderen in Verbindung gebracht Plünderer als GaaS vorgeschlagen (Spiele wie Dienste), in Wirklichkeit ist dies nicht der Fall und Outriders bieten seit dem Start ein umfassendes Erlebnis.

Szymon Barchan, Lead Can Narrative Designer von People Can Fly, wurde von VG247.com interviewt und gab dies bei dieser Gelegenheit an Outriders ist seit 2015 in der EntwicklungZu diesem Zeitpunkt hatte sich der Trend zu Live-Service-Spielen noch nicht durchgesetzt, und daher wurde beschlossen, sich nicht für diese Richtung zu entscheiden.

Der Lead Level Designer Rafal Pawlowski fügt hinzu: "Outriders ist kein Live-Spiel. Zum Start werden wir eine Kampagne und Multiplayer-Unterstützung haben. Es wird ein komplett verpacktes Produkt in all seinen Teilen sein", das bedeutet auf keinen Fall, dass People Can Fly keine zusätzlichen Events und Inhalte geplant hat, um das Spiel zu erweitern, aber im Moment ist es zu früh, um darüber zu sprechen.

Outriders ist eine sehr wichtige IP für Square Enix und für das Studio, daher die Wahl, das Erscheinungsdatum an den Start von PS5 und Xbox Series X anzupassen, mit dem Ziel von genießen Sie eine bessere Sichtbarkeit. Das Spiel wird auch auf PC, PlayStation 4 und Xbox One verfügbar sein.

You May Also Like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.