Pokémon Schwert und Schild sind ein Hit: Hier sind die meistverkauften Titel der Serie!

Die Pokémon-Serie hat jetzt eine große Anzahl von Vertretern, wobei seit der Zeit des Game Boy auf jeder tragbaren Konsole des Nintendo-Heims Kapitel mit Pokémon Rot und Blau gelandet sind.

mit Nintendo SwitchDie Hauptserie der Marke hat dank des hybriden Charakters der Konsole des Kyoto House endlich auch auf heimischer Hardware Einzug gehalten, aber was war der Erfolg von Schwert Pokémon und Pokémon-Schild? Nun, die beiden Spiele, in denen die Achte Generation der Poket-Monster debütierte, haben mit bemerkenswerte Verkaufsergebnisse erzielt 17,3 Millionen Einheiten auf der ganzen Welt verteilt. Der Wert bringt die Spiele einen Schritt vom Podium der Spiele plus Verkäufe der Franchise entfernt.

Auf den drei Stufen des letzteren sitzen derzeit einige der Kapitel, die die Fans heute noch mehr lieben:

  • Pokémon Rot und Blau (und Grünes Blatt): 31,38 Millionen verkaufte Exemplare;
  • Pokémon Gold und Silber: 23,10 Millionen verkaufte Exemplare;
  • Pokémon Diamant und Perle: 17,67 Millionen verkaufte Exemplare;

Die Situation könnte sich jedoch bald ändern, da die Ergebnisse von Pokémon Schwert und Schild auf ein mögliches Überholen von Diamond und Pearl hindeuten. Wir erinnern Sie auch daran, dass der Pokémon Schwert und Schild Expansion Pass bald auf den Markt kommen wird, wodurch der Inhalt des Originalspiels erweitert wird.

Abschließend berichten wir, dass kürzlich interessante Informationen zu einem Pokémon-Spiel aufgetaucht sind, das noch nie veröffentlicht wurde: Michele Verardi hat Ihnen in seinem Special zu Pokémon Pink für Game Boy davon erzählt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.