Post Inside Xbox: Was bedeutet "Gameplay"? Albert Penellos Spiegelbild

Nach der Veranstaltung, die einer interessanten Auswahl neuer Spiele für die Xbox Series X gewidmet ist, wundert sich ein ehemaliger Xbox-Manager über die Bedeutung des Ausdrucks "Gameplay".

Insbesondere sprechen wir über Albert Penello, ehemaliger Leiter des Xbox-Marketings. Auf den Seiten seines Twitter-Kontos hat dieser tatsächlich einige Zwitschern veröffentlicht, die eine Debatte über die Terminologie und ihre konkreten Auswirkungen ausgelöst haben.

"Ok, eine ernste Frage (kein Wille zum Trolling) – Penello begann in dem Tweet, den Sie am Ende dieser Nachricht finden – Was bedeutet das für dich, wenn du 'offizielles Gameplay' hörst? Ich war eine Weile nicht mehr auf dem Laufenden und vielleicht hat sich die Definition erweitert. Wenn ich an "Gameplay" denke, beziehe ich mich darauf, eines zu zeigen Teil des eigentlichen Spiels in Aktion, kein Motoranhänger. Ist es nur ich"Anschließend gab Penello an, dass er die IIDE Xbox nicht indirekt kommentierte, was seiner Meinung nach ein gutes Datum war, sondern lediglich einen Versuch, die Vision der Community von Terminologie besser zu verstehen.

Die Debatte zu diesem Thema umfasste kürzlich insbesondere die Veröffentlichung des Trailers für das neue Assassin's Creed: Die Reaktionen der Community haben den Creative Director des Spiels dazu veranlasst, in Zukunft weitere Informationen über Assassin's Creed Valhalla zu versprechen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.