Projekt xCloud: Die Beta-Phase beginnt heute auch in Italien

Das Versenden der ersten Einladungen zum Zugriff auf die Vorschau des Projekts xCloud beginnt heute in Italien und in sieben anderen westeuropäischen Ländern (Belgien, Dänemark, Finnland, Irland, Norwegen, Spanien und Schweden).

Die Erweiterung der Vorschau bestätigt das Engagement der Xbox, einer zunehmenden Anzahl von Spielern weltweit den Zugriff auf Microsoft-Technologie und zu ermöglichen um die Zukunft des Game-Streamings zum Leben zu erwecken.

Projekt xCloud-Anforderungen

  • Ein Microsoft-Konto und ein Xbox-Gamertag
  • Ein Android-Smartphone oder -Tablet mit Android 6.0 oder höher mit Bluetooth Version 4.0
  • Ein Bluetooth-fähiger Xbox One-Wireless-Controller
  • Zugriff auf Wi-Fi oder mobile Datenverbindung, die eine Download-Geschwindigkeit von 10 Mbit / s unterstützt, ähnlich wie beim Video-Streaming. Wenn Sie eine Wi-Fi-Verbindung verwenden, wird eine 5-GHz-Verbindung empfohlen

Auf der Xbox-Website können Sie sich für die Project xCloud-Vorschau registrieren, sofern Sie die oben aufgeführten Anforderungen erfüllen. Unter den auf Project xCloud verfügbaren Spielen finden wir A Plague Tale Innocence, Battle Chasers Nightwar, Borderlands The Handsome Collection, Brüder Eine Geschichte von zwei Söhnen, Darksiders 3, Der Teufel kann weinen 5, Felix der Schnitter, Halo 5 Wächter, Halo The Master Chief Collection, Hellblade Senuas Opfer, Tekken 7 und Vampyr, um nur einige zu nennen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.