PS5, neues Spiel eines Dead Space-Autors: Johnstons Teaser

Am Donnerstagabend, dem 11. Juni, findet endlich das Sony-Event statt, das den Spielen für PlayStation 5 gewidmet ist: Am Vorabend des Termins kommt ein interessanter Teaser.

Tatsächlich scheint die virtuelle Bühne das Schaufenster zu sein, das von einem der Autoren von ausgewählt wurde Leerer Raum um Ihr nächstes Projekt vorzustellen. Vorwegzunehmen ist dasselbe Antony Johnston, von den Seiten Ihres Twitter-Kontos. Der Drehbuchautor, der zur Realisierung des ersten Kapitels für das Franchise, aber auch zur Entwicklung von beigetragen hat Totraum: Extraktion ist Totraumzündunghat in der Tat ein interessantes Twitter veröffentlicht.

""Wie einige von Ihnen wissen, – schreibt in die Nachricht – Ich arbeite an einem tolles Videospiel inzwischen fast zwei Jahre. In einer völlig unabhängigen Nachricht. – fügt anspielend hinzu – dSie sollten alle das Themenereignis sehen SS5 am Donnerstag". Es wurde kein Hinweis auf die mögliche Identität des mysteriösen Projekts gegeben, außer der allgemeinen Behauptung, dass wir in der Rolle des Protagonisten eine finden werden Charakter in unangenehme Ereignisse verwickelt.

Während seiner Tätigkeit hat Antony Johnson nicht ausschließlich am Dead Space IP gearbeitet, sondern auch an Produktionen wie Schatten von Mordor oder Binary Domain. Sind Sie neugierig, mehr zu wissen? Wir erinnern Sie daran, dass Everyeye das PS5-Event mit einem Live-Twitch-Marathon verfolgen wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.