PS5-Spiele: Von MicroMan bis PsyHotel, die versteckten Perlen, die es zu entdecken gilt

Nicht nur Assassins Creed Valhalla und Watch Dogs Legion: Es gibt viele "kleinere" Projekte für PS5, die oft von den großen AAAs überschattet werden, aber dafür nicht weniger interessant sind.

Zusammen mit dem guten Antonio Izzo und unserem PlayStation 5-Spielespezial, das Sie vielleicht nicht kennen, haben wir uns auf die Suche nach den interessantesten "kleinen" Titeln gemacht, die wir zwischen Ende 2020 und der ersten Hälfte des Jahres 2021 auf PS5 sehen werden.

Fast alle Projekte, auf die wir Sie hinweisen, stammen, wie Sie sich leicht vorstellen können, aus der funkelnden unabhängigen Szene, wie im Fall von Die Suche einer Ratte auf dem Weg nach Hause, ein Abenteuer, das von der Tragödie von Romeo und Julia inspiriert wurde. Noch für Mädchen zum Thema narrative Abenteuer ist es wirklich unmöglich, das Arcade-Erlebnis nicht zu erwähnen MIKROMAN In einem Labor wird ein Reiniger eingesetzt, der aufgrund eines ungeschickten Unfalls auf die Größe einer Ameise reduziert wurde.

Viel "lebhafter" ist das spielerische Angebot, das die Autoren von Rollenspielaktionen wie dem Surrealistischen versprochen haben Moonrey, der Science-Fiction-Thriller Observer System Redux, die DDR Pfad des Exils 2 und das zeldeske Seelengeborene. Wir werden Ihnen in dem ausführlichen Video, das am Anfang des Artikels auffällt, davon erzählen, in der Hoffnung, einige dieser Projekte während der Veranstaltung zu den PS5-Spielen, die ursprünglich für heute, den 4. Juni, geplant waren, wieder aufnehmen zu können von Sony zurückgegeben seine Nähe zu zeigen Black Lives Matter Bewegung und wer protestiert in den Vereinigten Staaten nach dem Mord an George Floyd.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.