PS5, spricht Tomohiko Sho von Omega Force: "Das Konzept des Ladens könnte verschwinden"

Jim Ryan, CEO und Präsident von Sony PlayStation, gab kürzlich bekannt, dass es auf PlayStation 5 noch viel zu enthüllen gibt. In den letzten Monaten hat der Videospielriese jedoch einige Fortschritte bei den Funktionen der Konsole gemacht.

Auf die ersten Enthüllungen folgten zahlreiche Überlegungen darüber, was das sein könnte Potenzial von PlayStation 5Englisch: www.germnews.de/archive/dn/1996/03/22.html Mit vielen Experten, die sich insbesondere auf die Innovationen der Bundesregierung konzentriert habenSSD der Sony-Plattform. Er hat sich auch kürzlich zu diesem Thema geäußert Tomohiko Sho, Produzent und Regisseur von Warriors Orochi 4 Ultimate.

Der Entwickler, Teil des Teams von Omega Force, diskutierte die Zukunft von PS5 in einem Interview mit der Redaktion von GamingBolt. In Bezug auf die neue SSD unterstrich Sho, wie "[Das Konzept des Ladens, wie wir es heute kennen, wird fast vollständig oder vollständig verschwinden. natürlich – er fährt fort – Dies ist ein großer Fortschritt in Bezug auf Komfort und uns Wir hoffen auf ein noch nie da gewesenes Spielerlebnis Erstellt durch die Möglichkeit von sofortigen Szenenwechseln“.

Zum Thema der nächsten Generation wurde kürzlich auch Tencent vorgestellt, das die große Bedeutung von Ray Tracing für PS5 und Xbox Scarlett hervorhob.

You May Also Like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.