PUBG-Updates für PS4 und Xbox One mit einer Apex Legends-Funktion

Zum ersten Mal seit ich hier bin, wurden die Versionen von PlayerUnknown's Battlegrounds für PlayStation 4 und Xbox One aktualisiert, um ein Feature zu begrüßen, das auf dem PC fehlt, oder selbst -Ausrüstung mit Waffenzubehör .

Nach Angaben der Entwickler ist dies eine Änderung, die darauf abzielt, die Effizienz der Plünderungsphase zu verbessern. "Durch die Verkürzung der Zeit für die Ausrüstung eines Zubehörs hoffen wir, dass sich die Spieler stärker auf die strategische Komponente von PUBG konzentrieren und gleichzeitig das realistische Gefühl genießen können, für das PUBG bekannt ist." Diese Funktion wurde bereits in Apex Legends verwendet und wird von den Benutzern sehr geschätzt, um das Tempo der Aktion aufrechtzuerhalten. Es ist nicht das erste Mal, dass ein Respawn-Stunt in einem Wettbewerbsspiel verwendet wird. Denken Sie nur an die Spieler & # 39; Rückkehr, auch in Fortnite in Form der Restart Vans implementiert.

In PUBG kann die Auto-Equipment-Funktion auch auf drei Parameter angewendet werden : Zubehör automatisch ausrüsten Sucher automatisch ausrüsten und Zubehör automatisch ersetzen . Alle drei können nach Belieben aktiviert oder deaktiviert werden. Das Update, das bereits auf der Konsole verfügbar ist, führt auch zahlreiche Fehlerbehebungen, Verbesserungen der Minikarte und eine Neuverteilung der Beute ein. Weitere Details finden Sie unter dem unten stehenden Link. Wir nehmen die Gelegenheit wahr, um Sie darüber zu informieren, dass der Vater der Dead Space-Reihe mit der Arbeit an einem Erzähl-Shooter von PUBG begonnen hat. Das Battle Royale verkauft sich trotz heftiger, kostenlos spielbarer Konkurrenz wie Apex Legends und Fortnite weiterhin millionenfach.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.