Rainbow Six Siege: Neue Karte am Horizont, der Clash-Exploit Ela Elite

Ein paar Tage sind vergangen, seitdem die Saison erschienen ist. Wechsel der Gezeiten, das das vierte Jahr von Rainbow Six Siege offiziell beendet. Wamai und Kali Sie stehen Spielern zur Verfügung, die sich mit den neuen Strategien der beiden Loadouts vertraut machen.
Darüber hinaus wurde der neue Vergnügungspark eröffnet und auf Live-Servern wurden kleine und große Anpassungen vorgenommen. Der taktische Shooter von Ubisoft ist jedoch ein Titel in der ewigen Evolution, der Fans begeistert, die immer nach saftigen Neuheiten hungern.

Nachdem die Lecks vor ein paar Wochen entdeckt wurden und sich auf diejenigen beziehen, die die ersten Betreiber des Jahres 5 sein sollten, gibt es in diesen letzten Stunden eine weitere wirklich interessante Neuigkeit.
In der Tat, für die Wahrheit sind sie zwei. Die erste ist die neue Aussetzung aus dem aktiven Dienst derwiderspenstiger Zusammenstoß. Der andere betrifft stattdessen die Leck einer neuen Karte was irgendwie mit dem Regenbogen verbunden sein sollte Sechs Invitational 2020, das wichtigste Wettbewerbsereignis der Exportsaison von R6.
Die Nachricht endet jedoch nicht dort: Sie ist auch angekommen Ela Elite (Endlich!).

Zusammenstoß, gib das Abzeichen zurück

Nach den Nachrichten, vor ein paar Stunden aus dem freigelassenTwitter-Account Beamter von Rainbow Six, Ubisoft Clash wieder ausgesetzt Auf allen Plattformen scheint der Versuch, den gleichen Exploit zu beheben, der den Bediener unmittelbar vor der Veröffentlichung von Operation Phantom Sight getroffen hat.
Im Wesentlichen gab es zu der Zeit ein ziemlich ernstes Problem, das den Verteidiger sogar praktisch unschlagbar machte. Der Exploit ermöglichte es Spielern, die den britischen Operator benutzten, mit der Waffe zu schießen, während der Schild weiterhin eingesetzt war, und so die Angreifer daran zu hindern, darauf zu treffen.

Aus dieser Sicht war Clash schon immer eine ziemlich problematischer Betreiber zu verwalten. Clash ist der einzige Verteidiger, der Zugang zu einem kompletten ballistischen Schild hat. Er hatte immer unterschiedliche Gleichgewichtsprobleme, ist in der Rangliste sehr oft gesperrt und macht die Spieler mit Sicherheit nicht glücklich.
Nun, ein paar Tage nach der Ankunft von Shifting Tides, geriet Clash erneut in den Mittelpunkt der Kontroverse schwerer Fehler dass die Spieler behaupten, die gleichen zu sein, die wir gerade erwähnt haben. Theoretisch sollten die Jungs von Ubisoft Montreal, die bereits in der jüngsten Vergangenheit gelöst wurden, nicht lange brauchen, um sich mit einer schnellen und schmerzlosen Lösung in Deckung zu bringen.
Ubisoft hat Spieler über Reddit über die Entscheidung informiert, den Verteidigungsoperator zu entfernen, obwohl die bereitgestellten Informationen keine Einschätzung der erzwungenen Ruhezeit ermöglichen, der Clash ausgesetzt ist.

Die neue Karte: Stadion

Wir wissen, dass Sie sich nicht für Clash interessiert haben, und wollten die Details der möglichen Karte wissen, die in den Kartenpool von Rainbow Six Siege aufgenommen werden kann.
Witze beiseite, nach was ist in den letzten Stunden aufgetauchtDiese hypothetische neue Karte (von der es nicht nur Screenshots, sondern auch Testvideos gibt) scheint mit dem Ereignis verbunden zu sein, auf das alle Fans der Rainbow Six – Exportszene warten: die Sechs Invitational 2020.

Nun ist nicht klar, ob dieser neue Ort innerhalb eines Stadions tatsächlich mit dem Invitational oder einer anderen Art von Veranstaltung verbunden ist, die …Vielleicht die Olympischen Spiele? Natürlich haben die Olympischen Spiele in ihrer Geschichte bereits reale und tragische Terroranschläge erlebt, daher wissen wir nicht, wie politisch korrekt es heute sein könnte, dedizierte Inhalte im Spiel bereitzustellen.
Die Mozzie Haut mit den farben und der australischen flagge macht es uns zu einem propopendere für irgendeine art von Veranstaltung zum Thema Olympiade, bereits vor einiger Zeit von einem japanischen Benutzer entdeckt.

In dem von uns vorgeschlagenen Video sehen Sie deutlich einige bestimmte Skins für Blitz, Schlitten, Hibana, Mozzie, Caveira, Thermit.
Laut Aussage von Leakern und Fans scheint dieses hypothetische Update jedoch mit einer Art besonderem Ereignis verbunden zu sein, das nur in Verbindung mit der Einladung zum 6. Februar vorgeschlagen wird.

Die durchgesickerte Karte wird einfach aufgerufen Stadion und es ist im Wesentlichen das, was Sie aus den kurzen Videos von Benutzer Roly Noly sehen: ein Megastadion mit einer Art Trainingseinrichtung, die kurz vor der Fertigstellung steht, in der Mitte des Feldes.

Teamleiter Raibow, Harry, erscheint zu Beginn des Spiels flüchtig und beobachtet die Struktur von einer Treppe aus. Es scheint, dass Harry die Auswahl der Operatoren mit einer Ad-hoc-Stimmfolge irgendwie kommentieren kann. Das gleiche wird anscheinend für die MVP-Animation am Ende des Spiels passieren.
Dieser von Stadium scheint einer zu sein atypische Karte im Vergleich zu den anderen Arten von Karten bisher gesehen. In der Tat ähnelt das Trainingszentrum aus Sperrholz, das sich in der Mitte des Stadions befindet, für viele dem von Hereford Base.

Die Fans werden natürlich auf eine offizielle Enthüllung warten müssen, bevor sie die neue Karte und die hypothetischen Skins in die Hände bekommen können. Das Warten sollte jedoch nicht zu lange dauern, da die Six Invitational 2020 wie gewohnt a stattfinden wird Montreal vom 7. bis 16. Februar.

Unendlich, neben diesen interessanten Neuerungen können wir die Ankunft der Hautelite des polnischen Betreibers Ela nicht verpassen. Punk und total out of the box als der Charakter, der davon profitiert, das Bundle kommt natürlich auch mit den Skins für Waffen, dem Gadget und dem dedizierten Chibi.

Esportnachrichten und Wochenendtermine

Der Export von R6 geht bekanntlich nie in den Urlaub. Letzte Woche gab es zwei sehr wichtige Ernennungen: Eine für unser Land sah den Triumph der überspielte in der ersten nationalen PlayStation-Meisterschaft auf dem EsportFest in Rom. Der andere ging stattdessen in Kroatien auf die Bühne. Das sogenannte "Oga Pit Minor"es war kein kleines ereignis: 75.000 $ Preispool und vor allem einen direkten Zugang zum Sechs Invitational 2020.

Nicht umsonst gehörten die eingeladenen Formationen zu den stärksten der Welt: PET Nora-Rengo (Asien-Pazifik); BDS Esport (Europa); G2 Esports (Europa); Teamgeheimnis (Europa); MIBR (Lateinamerika); Team Liquid (Lateinamerika), Luminosity Gaming (Nordamerika); Spacestation Gaming (Nordamerika). die G2 in voller Krise Von den Ergebnissen gaben sie das von den MIBRs und Nora-Rengo geschlagene Turnier sofort auf. die Der Sieg ging an das Liquid Team Damit erreichen wir die anderen zehn Formationen, die sich bereits für das Februar-Event qualifiziert haben: TSM, Team Empire, Aerowolf, DarkZero Esport, FaZe-Clan, Giants Gaming, NaVi, Ninja im Pyjama, Reziprozität und Wildcard.

Dieses Wochenende findet statt, wenn Sie nicht schlafen können Nordamerikanische Staatsangehörige. Termin Samstag ab 22.30 Uhr für das Finale der Ost- und Westkonferenz. Stattdessen treffen sich am Sonntag ab 22.00 Uhr die Gewinner der beiden Konferenzen um den nationalen Titel. Wie bei jedem anderen Major sollten Sie, wenn Sie sich mit Twitch verbinden, die Möglichkeit haben, die Reize abhängig von der Betrachtungszeit zu verdienen.

Vergessen Sie nicht, dass das Finale der Rainbow Six Siege PC Championship am Sonntag stattfindet PG Esports!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.