Rekordtier bei Animal Crossing New Horizons: Über 10 Millionen verkaufte Exemplare

Anfang Mai wurden im Kyoto House über 13 Millionen Exemplare für Animal Crossing verkauft: New Horizons, Nintendo Switch exklusiv, um die Aufmerksamkeit eines breiten Publikums von Nutzern zu katalysieren.

Nun wird das Bild der kommerziellen Ergebnisse, die mit dem Titel erzielt werden, mit weiteren Nuancen angereichert. Nach Angaben des bekannten japanischen Magazins Famitsu, es scheint in der Tat, dass die digitaler Markt hat maßgeblich zum Erfolg des Lebenssimulators beigetragen. In der Tat beziehen sich die neuesten Statistiken auf über 10 Millionen Exemplare of Animal Crossing: Neue Horizonte verkauft in digitale Lieferungvom Tag des Starts bis heute.

Eine beeindruckende Zahl, aber nicht ganz unvorstellbar: Es ist in der Tat zu bedenken, dass der exklusive Nintendo Switch inmitten des durch die Epidemie von ausgelösten Gesundheitsnotfalls auf den Markt gekommen ist Coronavirus. Infolgedessen haben die Schwierigkeiten beim Zugriff auf Einzelhandelskopien viele Verbraucher dazu veranlasst, sich für digitale Medien zu entscheiden, ohne die Gelegenheit aufzugeben, in die paradiesischen tropischen Inseln einzutauchen, die den für die letzte Inkarnation der Serie gewählten Rahmen darstellen. Nintendo.

Bisher hat das Kyoto House den überwältigenden Erfolg von Animal Crossing: New Horizons überrascht. Tatsächlich gab das Management des japanischen Riesen Mitte Mai bekannt, dass das Spiel die mit seinem gesamten Lebenszyklus verbundenen Verkaufserwartungen bereits übertroffen hatte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.