Royal Crown Anfängerleitfaden – Basteln Sie Ihren Weg zum Sieg

Royal Crown ist eine interessante Mischung aus Action-RPG und Battle Royale. Präsentiert in einem niedlichen Fantasy-Anime-Stil, springt man von einem Steampunk-Luftschiff auf eine Insel und duckt sich dann mit den anderen Spielern auf der Karte, um der letzte Stehende zu werden.

Und während du um dein Leben kämpfst, musst du einige Zeit darauf verwenden, Runen und Tränke herzustellen, Ausrüstung und Material zu plündern und andere RPG-Sachen wie diese zu machen.

Das Ergebnis dieser neuartigen Mischung von Genres ist, dass Royal Crown tiefer als Ihr durchschnittliches Battle Royale und flacher als Ihr durchschnittliches Action-Rollenspiel ist, wobei der Schwerpunkt auf einer optimierten Einfachheit liegt.

Dieser Leitfaden für Anfänger sollte mehr als genug sein, um Ihnen zu helfen, in Royal Crown Fuß zu fassen.

Vorbereitung auf den Kampf

Sie beginnen Royal Crown mit einer relativ begrenzten Auswahl an Helden, aus denen Sie auswählen können. Sie können jedoch später mehr mit Gold oder Edelsteinen kaufen. Jeder Held hat seine eigene Klasse, Statistiken, Schadensart (Magie, physisch usw.), Angriffstyp (auf einer gleitenden Skala von großer Reichweite bis Nahbereich) und Fähigkeiten.

Zu den Klassen gehören Krieger, Magier, Scharfschütze, Assassine, Unterstützer und Panzer.

Nehmen wir als Beispiel Leo. Leo ist ein Krieger, dessen Schadensart und physische und dessen Angriffsart aus nächster Nähe ist. Er hat gute Angriffs-, Bewegungs- und Massenkontrollstatistiken, ausgezeichnete Verteidigung, aber keine Unterstützung.

Er hat auch fünf Fähigkeiten, die wir nicht beschreiben werden. Jeder Charakter hat die gleiche Anzahl, bestehend aus einer ultimativen Fertigkeit, einer passiven Fertigkeit und drei weiteren.

Jeder Charakter kann auch auf verschiedene kosmetische Arten angepasst werden. Sie können ihre Skins, Waffen, Hüte und Gesichtszubehörteile mit Gegenständen ändern, die Sie entweder kaufen oder erhalten, indem Sie Truhen öffnen, während Sie aufsteigen.

In Royal Crown gibt es drei Spielmodi: Squad, Solo und Training. Squad platziert Sie in einem Dreierteam, Solo schickt Sie alleine und Training findet auf einer Offline-Karte statt, auf der Ihre einzigen Feinde Mobs und KI-Feinde sind.

Kommen wir jetzt zum Geschehen

Spielweise

Jede Runde beginnt mit dem Fallschirmspringen auf die Karte. Diese Karte ist in Gebiete unterteilt, von denen einige nur durch Brücken oder Tore mit den anderen verbunden sind. Jedes Gebiet hat seine eigenen Eigenschaften und Mobs, deren Level über ihren Köpfen angezeigt werden, damit Sie wissen, ob es sich lohnt, eine zu übernehmen.

Die Flugbahn des Luftschiffs ist immer unterschiedlich, und Sie können wählen, wann Sie herausspringen möchten. Mit der Zeit schließt sich der spielbare Bereich der Karte, bis alle in einem kleinen Bereich zusammengepfercht sind. Wenn Sie es bis zu diesem Punkt schaffen, geht es Ihnen gut.

Sobald Sie gelandet sind, besteht das Ziel darin, sich aufzubauen, und Sie tun dies, indem Sie plündern. Die Gegenstände, die du plündern kannst, variieren leicht von Region zu Region, aber sie bestehen größtenteils aus Truhen, die du in Gebäuden in Dörfern findest und in unbewohnten Gebieten herumlagst, und natürlich vorkommenden Gegenständen wie Bäumen, Weizen, Papyrus, Pilzen, Pflanzen und Manasteine.

Sie können auch die Särge der anderen Spieler plündern, die Sie töten, sowie alle Särge, die Sie herumliegen sehen, und die Körper aller Mobs, die Sie töten – obwohl der Hauptanreiz beim Töten von Mobs darin besteht, XP zu erhalten. Hin und wieder gibt es auch einen Beutetropfen.

Wenn Sie eine Truhe oder einen Sarg plündern, haben Sie die Möglichkeit, alle zu akzeptieren. Dadurch wird automatisch die Ausrüstung aufgenommen, die besser als Ihre ist, der Rest wird jedoch verworfen. Auf diese Weise müssen Sie nicht mehr in Ihrem Inventar stöbern, um herauszufinden, was Sie ausrüsten müssen, was in der Hitze des Kampfes (Royale) nicht wirklich funktionieren würde.

Squad-Modus

Neben der umfangreichen Solokampagne besteht auch die Möglichkeit, über den Squad-Modus kooperativ zu spielen, sodass Sie mit zwei Freunden in den Kampf ziehen können. Es ist eine gute Idee, sich diesem MOBA-Stil zu nähern und ein Team aufzubauen, in dem die Mitglieder komplementäre Rollen übernehmen. Zum Beispiel möchten Sie vielleicht einen soliden Allrounder wie Leo, einen Unterstützer wie Nina, um alle zu heilen, und einen Panzer wie Bastine zusammenbringen. Denken Sie daran, dass jeder Champion sowohl einen Angriffstyp als auch eine Klasse hat – z. B. ist Leo ein Krieger, der physischen Schaden verursacht, während Morgan ein Krieger ist, der magischen Schaden verursacht.

Das heißt, es gibt Tonnen von Permutationen. Es gibt 15 Champions, sechs Klassen und nur drei Felder in einem Kader, daher ist Experimentieren der Schlüssel.
Vergessen Sie auch nicht, dass sich Teamkollegen an Heilungspunkten in Dörfern gegenseitig heilen können.

Basteln

In Royal Crown gibt es 48 herstellbare Gegenstände, die in einige Kategorien unterteilt sind.

Runen, die du entweder plündern oder mit Manasteinen herstellen kannst, verleihen deiner Ausrüstung zusätzliche Kräfte wie zusätzliche Kraft, Geschwindigkeit und so weiter. Mit Zubehör können Sie die HP-Wiederherstellungsgeschwindigkeit verbessern.

Dann gibt es Attributkarten aus Papyrus. Auch diese geben Ihnen Buffs, wie z. B. erhöhte Angriffsgeschwindigkeit, Angriffskraft und Schaden. Runen und Attributkarten können aktualisiert werden.

Sobald Sie sich bereit für einen Wurf fühlen, können Sie Mobs jagen und gegen andere Spieler antreten. Sie müssen sicherstellen, dass Ihre Fähigkeiten aktiviert sind, und es ist wichtig, sie immer weiter zu verbessern, wenn Sie die Chance dazu bekommen. Fähigkeiten sind alles im Kampf.

Sie können auch Tränke und Lebensmittel sowie Protokolle herstellen, die Sie auf Ihre Feinde schleudern. Mit diesen Tränken können Sie Ihre Gesundheit wiederherstellen, in den Stealth-Modus wechseln, Ihre Gegner vergasen und so weiter.

Kochen ist wichtig, da Sie damit essbare Produkte zu Gerichten wie Suppe und Kuchen kombinieren können, wodurch die Wirkung der Zutaten verstärkt wird.

Royal Crown ist einfacher als ein durchschnittliches Action-Rollenspiel, aber es gibt noch viele Details zu den verschiedenen Attributen der Waffen, Ausrüstungsgegenstände, Tränke usw., die Sie finden und herstellen.

Das Spiel ist jedoch so konzipiert, dass es von Anfang an zugänglich ist, sodass Sie Ihre Lieblingsladungen nach Belieben durch Experimentieren und Wiederholen finden können.

Fröhliches Jagen! Überzeugen Sie sich jetzt selbst von Royal Crown über den App Store und Google Play.

You May Also Like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Royal Crown Anfängerleitfaden – Basteln Sie Ihren Weg zum Sieg

Royal Crown ist eine interessante Mischung aus Action-RPG und Battle Royale. Präsentiert in einem niedlichen Fantasy-Anime-Stil, springt man von einem Steampunk-Luftschiff auf eine Insel und duckt sich dann mit den anderen Spielern auf der Karte, um der letzte Stehende zu werden.

Und während du um dein Leben kämpfst, musst du einige Zeit darauf verwenden, Runen und Tränke herzustellen, Ausrüstung und Material zu plündern und andere RPG-Sachen wie diese zu machen.

Das Ergebnis dieser neuartigen Genre-Mischung ist, dass Royal Crown tiefer als ein durchschnittliches Battle Royale und flacher als ein durchschnittliches Action-Rollenspiel ist, wobei der Schwerpunkt auf einer optimierten Einfachheit liegt.

Dieser Leitfaden für Anfänger sollte mehr als genug sein, um Ihnen zu helfen, in Royal Crown Fuß zu fassen.

Vorbereitung auf den Kampf

Sie beginnen Royal Crown mit einer relativ begrenzten Auswahl an Helden, aus denen Sie auswählen können. Sie können jedoch später mehr mit Gold oder Edelsteinen kaufen. Jeder Held hat seine eigene Klasse, Statistiken, Schadensart (Magie, physisch usw.), Angriffstyp (auf einer gleitenden Skala von großer Reichweite bis Nahbereich) und Fähigkeiten.

Zu den Klassen gehören Krieger, Magier, Scharfschütze, Assassine, Unterstützer und Panzer.

Nehmen wir als Beispiel Leo. Leo ist ein Krieger, dessen Schadensart und physische und dessen Angriffsart aus nächster Nähe ist. Er hat gute Angriffs-, Bewegungs- und Massenkontrollstatistiken, ausgezeichnete Verteidigung, aber keine Unterstützung.

Er hat auch fünf Fähigkeiten, die wir nicht beschreiben werden. Jeder Charakter hat die gleiche Anzahl, bestehend aus einer ultimativen Fertigkeit, einer passiven Fertigkeit und drei weiteren.

Jeder Charakter kann auch auf verschiedene kosmetische Arten angepasst werden. Sie können ihre Skins, Waffen, Hüte und Gesichtszubehörteile mit Gegenständen ändern, die Sie entweder kaufen oder erhalten, indem Sie Truhen öffnen, während Sie aufsteigen.

In Royal Crown gibt es drei Spielmodi: Squad, Solo und Training. Squad platziert Sie in einem Dreierteam, Solo schickt Sie alleine und das Training findet in einer Offline-Karte statt, auf der Ihre einzigen Feinde Mobs und KI-Feinde sind.

Kommen wir jetzt zum Geschehen

Spielweise

Jede Runde beginnt mit dem Fallschirmspringen auf die Karte. Diese Karte ist in Gebiete unterteilt, von denen einige nur durch Brücken oder Tore mit den anderen verbunden sind. Jedes Gebiet hat seine eigenen Eigenschaften und Mobs, deren Level über ihren Köpfen angezeigt werden, damit Sie wissen, ob es sich lohnt, eine zu übernehmen.

Die Flugbahn des Luftschiffs ist immer unterschiedlich, und Sie können wählen, wann Sie herausspringen möchten. Mit der Zeit schließt sich der spielbare Bereich der Karte, bis alle in einem kleinen Bereich zusammengepfercht sind. Wenn Sie es bis zu diesem Punkt schaffen, geht es Ihnen gut.

Sobald Sie gelandet sind, besteht das Ziel darin, sich aufzubauen, und Sie tun dies, indem Sie plündern. Die Gegenstände, die Sie plündern können, variieren geringfügig von Region zu Region, bestehen jedoch größtenteils aus Truhen, die Sie in Gebäuden in Dörfern finden und in unbewohnten Gebieten herumliegen, und natürlich vorkommenden Gegenständen wie Bäumen, Weizen, Papyrus, Pilzen, Pflanzen und Manasteine.

Sie können auch die Särge der anderen Spieler plündern, die Sie töten, sowie alle Särge, die Sie herumliegen sehen, und die Körper aller Mobs, die Sie töten – obwohl der Hauptanreiz beim Töten von Mobs darin besteht, XP zu erhalten. Hin und wieder gibt es auch einen Beutetropfen.

Wenn Sie eine Truhe oder einen Sarg plündern, haben Sie die Möglichkeit, alle zu akzeptieren. Dadurch wird automatisch die Ausrüstung aufgenommen, die besser als Ihre ist, der Rest wird jedoch verworfen. Auf diese Weise müssen Sie nicht mehr in Ihrem Inventar stöbern, um herauszufinden, was Sie ausrüsten müssen, was in der Hitze des Kampfes (Royale) nicht wirklich funktionieren würde.

Squad-Modus

Neben der umfangreichen Solokampagne besteht auch die Möglichkeit, über den Squad-Modus kooperativ zu spielen, sodass Sie mit zwei Freunden in den Kampf ziehen können. Es ist eine gute Idee, sich diesem MOBA-Stil zu nähern und ein Team aufzubauen, in dem die Mitglieder komplementäre Rollen übernehmen. Zum Beispiel möchten Sie vielleicht einen soliden Allrounder wie Leo, einen Unterstützer wie Nina, um alle zu heilen, und einen Panzer wie Bastine zusammenbringen. Denken Sie daran, dass jeder Champion sowohl einen Angriffstyp als auch eine Klasse hat – z. B. ist Leo ein Krieger, der physischen Schaden verursacht, während Morgan ein Krieger ist, der magischen Schaden verursacht.

Das heißt, es gibt Tonnen von Permutationen. Es gibt 15 Champions, sechs Klassen und nur drei Felder in einem Kader, daher ist Experimentieren der Schlüssel.
Vergessen Sie auch nicht, dass sich Teamkollegen an Heilungspunkten in Dörfern gegenseitig heilen können.

Basteln

In Royal Crown gibt es 48 herstellbare Gegenstände, die in einige Kategorien unterteilt sind.

Runen, die du entweder plündern oder mit Manasteinen herstellen kannst, verleihen deiner Ausrüstung zusätzliche Kräfte wie zusätzliche Kraft, Geschwindigkeit und so weiter. Mit Zubehör können Sie die HP-Wiederherstellungsgeschwindigkeit verbessern.

Dann gibt es Attributkarten aus Papyrus. Auch diese geben Ihnen Buffs, wie z. B. erhöhte Angriffsgeschwindigkeit, Angriffskraft und Schaden. Runen und Attributkarten können aktualisiert werden.

Sobald Sie sich bereit für einen Wurf fühlen, können Sie Mobs jagen und gegen andere Spieler antreten. Sie müssen sicherstellen, dass Ihre Fähigkeiten aktiviert sind, und es ist wichtig, sie immer weiter zu verbessern, wenn Sie die Chance dazu bekommen. Fähigkeiten sind alles im Kampf.

Sie können auch Tränke und Lebensmittel sowie Protokolle herstellen, die Sie auf Ihre Feinde schleudern. Mit diesen Tränken können Sie Ihre Gesundheit wiederherstellen, in den Stealth-Modus wechseln, Ihre Gegner vergasen und so weiter.

Kochen ist wichtig, da Sie damit essbare Produkte zu Gerichten wie Suppe und Kuchen kombinieren können, wodurch die Wirkung der Zutaten verstärkt wird.

Royal Crown ist einfacher als ein durchschnittliches Action-Rollenspiel, aber es gibt noch viele Details zu den verschiedenen Attributen der Waffen, Ausrüstungsgegenstände, Tränke usw., die Sie finden und herstellen.

Das Spiel ist jedoch so konzipiert, dass es von Anfang an zugänglich ist, sodass Sie Ihre Lieblingsladungen nach Belieben durch Experimentieren und Wiederholen finden können.

Fröhliches Jagen! Überzeugen Sie sich jetzt selbst von Royal Crown über den App Store und Google Play.

You May Also Like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.