Royal Crown Guide: Tipps und Tricks zum Sichern der Krone

Willkommen zu Königskrone, Der Ausflug der LINE Corporation in die wilde Welt der mobilen Battle Royales! Die stärksten Helden aus dem ganzen Land wurden gerufen, um in einem großen Kampf herauszufinden, wer der Krone würdig ist. Wirst du die Krone in diesem Battle Royale-Spiel mit MOBA-Elementen erobern?

Aufgrund der MOBA-Elemente erfordert Royal Crown, dass Sie sich Schlachten aus einem anderen Winkel nähern. In unserem Leitfaden mit Tipps und Tricks zu Royal Crown werden wir einige Kampfstrategien, Futtersuchtipps und Klasseninformationen erläutern, damit Sie auf dem Schlachtfeld überleben können. Hier ist unsere Royal Crown Cheats, Tipps und Tricks Startegy Leitfaden zur Sicherung der Krone!

Wählen Sie Ihren Champion

In Royal Crown betreten Spieler das Schlachtfeld nicht mit einer leeren Tafel eines Charakters. Stattdessen wählen Sie aus einer Vielzahl von Champions mit jeweils eigenen Fähigkeiten und Spielstilen. Aus diesem Grund ist der Standardmodus in Royal Crown Squad-basiert, da es für bestimmte Champions schwierig sein kann, alleine zu gehen.

In Royal Crown gibt es sechs verschiedene Klassen: Krieger, Scharfschützen, Attentäter, Magier, Anhänger und Panzer. Wenn Sie mit MOBAs vertraut sind, erkennen Sie möglicherweise einige dieser Klassen. Wenn Sie jedoch nicht weiterlesen, um herauszufinden, welche Ihnen am besten gefällt.

Krieger sind Frontkämpfer, die sich im Nahkampf auszeichnen. Sie haben Fähigkeiten, die sie dazu bringen, in ihnen zu bleiben, mit Schaden reduzierenden Fähigkeiten und offensiven Fähigkeiten. Sie sind abgerundete Champions, die in jede Komposition passen.

Scharfschützen sind Fernkampfangreifer, die ihre Ziele mit einer Flut von physischen Langstreckenangriffen und -fähigkeiten aus der Ferne abholen können. All diese hervorragende Feuerkraft bedeutet, dass sie im Nahkampf verlieren. Setzen Sie also Ihre Mobilitätsfähigkeiten ein, um außerhalb der Reichweite Ihres Feindes zu bleiben.

Magier sind extrem mächtige Champions, die Feinde mit ihren mächtigen Elementarzauber zerstören. Sie fügen mehreren Zielen großen magischen Schaden zu und können jede Gruppe zerreißen, wenn sie nicht aktiviert werden. Genau wie Scharfschützen sind Magier extrem zerbrechlich und noch verletzlicher, da nicht alle über Mobilitätsfähigkeiten verfügen.

Assassinen sind Champions mit hoher Oktanzahl, die mit hohen Schadensfähigkeiten enorme Mengen an Schaden verursachen. Ihre intensive Kraft ist mit einem hohen Qualifikationsniveau verbunden, da sie auf die perfekte Gelegenheit warten müssen, um den größten Schaden zu verursachen und lebend herauszukommen.

Unterstützungen sind das Rückgrat eines jeden Teams. Sie haben Fähigkeiten, die es ihnen ermöglichen, ihre Verbündeten zu heilen und sie zu stärken, was ihnen einen Vorteil gegenüber Feinden verschafft. Sie können alleine nicht viel Schaden anrichten und sind sehr zerbrechlich, aber sie verfügen über eine Vielzahl von Fähigkeiten zur Massenkontrolle, um Feinde von ihnen fernzuhalten. Eine geschützte Unterstützung wird die ganze Partei am Leben erhalten!

Endlich sind wir zu Tanks gekommen. Derzeit gibt es nur einen Panzer im Spiel, aber wir gehen davon aus, dass später weitere hinzugefügt werden. Panzer geben die meisten Angriffsfähigkeiten für eine nahezu unzerbrechliche Verteidigung auf. Ihre Fähigkeiten ermöglichen es ihnen, sich selbst und ihre Verbündeten zu schützen und auch Feinde zu verlangsamen.

Um es zusammenzufassen, hier sind die Vor- und Nachteile jeder Klasse:

  • Krieger: Allrounder, ausgezeichnet im Nahbereich, anfällig für Fernangriffe
  • Scharfschützen: Verursacht beständigen Schaden aus der Ferne, hohe Mobilität und geringe Verteidigung
  • Magier: Hoher AoE-Schaden, geringe Verteidigung
  • Assassinen: Sehr hoher Burst-Schaden, extrem niedrige Verteidigung
  • Unterstützt: Heilung und Buffs mit Massenkontrolle, geringer Angriff
  • Panzer: Sehr hohe Verteidigung, extrem geringer Angriff

Sie werden das Spiel mit nur wenigen Helden starten, aus denen Sie auswählen können, aber Sie können mehr freischalten, wenn Sie Spiele gewinnen und Gold verdienen.

Finde Ausrüstung

Wie in jedem Battle Royale-Spiel sollten Sie als Erstes nach der Landung nach Truhen suchen. Wenn Sie eine Truhe sehen, gehen Sie zu ihr und öffnen Sie sie. Sie sollten neue Ausrüstung für Ihren Champion finden. Wenn sich in der Nähe Häuser befinden, durchsuchen Sie diese, da sie eine hohe Wahrscheinlichkeit haben, Truhen aufzunehmen.

Ihr Champion hat sechs Steckplätze für Ausrüstung: Waffe, Helm, Brust, Handschuhe, Stiefel und ein Zubehör. Wenn Sie eine Truhe finden und öffnen, wird Ihnen der Inhalt angezeigt. Wenn Sie ein Objekt mit gelbem Hintergrund sehen, bedeutet dies, dass es sich um ein Upgrade für Sie handelt. Nehmen Sie es also in die Hand. Wenn Sie alternativ die Schaltfläche "Alle beanspruchen" sehen, können Sie darauf tippen und automatisch alle neuen Ausrüstungsgegenstände ausrüsten, die für Sie gut sind.

Bevor Sie sich mit einem Feind auseinandersetzen, sollten Sie sicherstellen, dass alle sechs Slots bereits eingerichtet sind – Sie möchten keinen Kampf beginnen, während die Ausrüstung fehlt!

Zubehör, Runen und Attributkarten

Zubehör funktioniert etwas anders als Ihre Standardausrüstung. Sie bieten Ihnen weiterhin passive Stat-Boosts wie erhöhte HP-Regeneration oder schnellere Abklingzeiten, aber Sie können sie tatsächlich mit Materialien aufrüsten. Sie können auch direkt episches Zubehör finden, aber wenn Sie sofort ein besseres Zubehör wünschen, sollten Sie es unbedingt aktualisieren.

Runen bieten dir auch mehr Stat-Boosts und bis zu fünf Runen können ausgerüstet werden. Runen können wie Zubehör aufgerüstet werden, aber dazu benötigt man Manakristalle. Runen können Ihren Charakter weiter stärken. Rüsten Sie also fünf Runen nach Ihren Wünschen aus.

Darüber hinaus gibt es auch Attributkarten. Attributkarten gewähren Ihrem Champion Bonusvorteile. Zum Beispiel kann eine Karte Ihren Basisangriff dazu bringen, Schockwellen auszulösen, die zusätzlichen Schaden verursachen. Diese Karten können wie Zubehör und Runen aktualisiert werden. Sie können sie jederzeit fallen lassen, wenn Sie eine bessere Karte finden.

Gegenstände und Handwerk

Wie Sie im Tutorial erfahren haben, enthält Royal Crown auch einen Hauch von Überlebensspiel. Sie können auf Materialien in freier Wildbahn stoßen, und Sie können sie sammeln und verwenden, um hilfreiche Gegenstände und Werkzeuge herzustellen.

Wenn Sie auf die Minikarte tippen, wird eine vollständige Karte mit markierten Orten angezeigt. Das Symbol mit der Spitzhacke darüber kennzeichnet Materialpositionen, und Sie können alle möglichen Dinge finden. Normalerweise können Sie anhand des Aussehens der Umgebung erkennen, was Sie erhalten werden – üppige, grasbewachsene Felder enthalten normalerweise Bäume, Kräuter und manchmal Papyrus, in denen dunkle Höhlen Manakristalle enthalten.

Handwerk ist wichtig, also ignorieren Sie es nicht. Die HP- und MP-Regeneration ist in diesem Spiel sehr, sehr gering, was bedeutet, dass Sie sich nach Beendigung eines Kampfes manuell erholen müssen. Eine der einfachsten Möglichkeiten, dies zu tun, besteht darin, Lebensmittel herzustellen, die Sie aus Weizen, Fleisch, Pilzen oder Obst herstellen können. Das Grundrezept kostet zwei des Artikels, während das Kuchenrezept vier kostet. Das Grundrezept stellt nur HP wieder her, aber der Kuchen stellt sowohl HP als auch MP wieder her, wenn Sie das Ganze essen.

Es ist immer hilfreich, immer Essen bei sich zu haben, besonders wenn Sie ein Squad-Spiel spielen, da Ihre Teamkollegen das Essen essen können, das Sie abgesetzt haben, und jeder eine Hilfe bekommt.

Einige andere hilfreiche Elemente sind:

  • Heilpulver (2 Kräuter): Stellt eine kleine Menge HP für Benutzer und Verbündete in der Nähe wieder her.
  • Station (1 Holz): Stellen Sie eine Station ab, die 45 Sekunden lang Sicht auf das Zielgebiet gewährt.
  • HP / Manatränke (1-2 Kräuter): Stellt eine große Menge HP oder MP wieder her. Die Verwendung dauert 3 Sekunden.
  • Betäubungsfalle (1 Manakristall): Stellt eine Falle ein, die Gegner betäubt, die 1 Sekunde lang darin gefangen sind.

Es gibt viele andere Gegenstände zum Basteln. Sehen Sie sich also die Liste an und finden Sie heraus, was Ihnen helfen könnte. Es sollte auch beachtet werden, dass Sie Runen, Attributkarten und Zubehör herstellen können, wenn Sie Probleme haben, sie zu finden.

Kampf mit Feinden

Jetzt, da Sie vollständig geschmückt sind und einige Heiltränke, Lebensmittel und möglicherweise einige Werkzeuge zur Hand haben, ist es Zeit, die verbleibenden Spieler zu jagen und sie herauszunehmen. Versuchen Sie, den Sprung auf sie zu bekommen – verwenden Sie die Büsche, in denen Sie sich zu Ihrem Vorteil verstecken können, um ahnungslose Spieler zu treffen.

Denken Sie beim Angreifen eines Ziels immer an Ihre Klasse und Rolle, insbesondere wenn Sie in einem Kader spielen. Wenn Sie ein Nahkämpfer an vorderster Front sind, sollten Sie der Erste sein, der sich engagiert, während Ihre Magier und Scharfschützen an vorderster Front sicher Schaden austeilen.

Stellen Sie immer sicher, dass Sie Ihre Fähigkeiten mit Bedacht einsetzen, da sie den Unterschied zwischen Sieg oder Niederlage ausmachen können. Um Leo als Beispiel zu verwenden, da er einer der Startcharaktere ist, sollte er sich immer entweder mit Schild Toss oder Mad Rush beschäftigen, da sie ihn die Lücke schließen lassen und Feinde auf irgendeine Weise desorientieren. Dann kann er mit Sweep, seiner Hauptschadensfähigkeit, weitermachen.

Bleiben Sie bei Ihrem Trupp, machen Sie sich auf den Weg zu Feinden und stellen Sie sicher, dass Sie immer neue Gegenstände und Werkzeuge herstellen, die Ihnen helfen.

Schließe die Quests ab

Als letzten Tipp müssen Sie die täglichen und wöchentlichen Quests abschließen, wenn Sie neue Champions rechtzeitig freischalten möchten, da sie Sie mit einer anständigen Menge Gold belohnen, anstatt nur Spiele durchzuspielen.

Die täglichen Quests sind leicht zu erledigen und belohnen dich nur mit Gold. Es gibt auch wöchentliche Quests, und obwohl diese etwas komplizierter sind, belohnen sie dich mit Battle Pass-Punkten, was deinen Battle Pass-Rang erhöht. Je höher Ihr Rang ist, desto mehr Goldbelohnungen erhalten Sie.

Damit ist unser Leitfaden zur Royal Crown abgeschlossen. Mit etwas Vorbereitung und Vertrautheit Ihres Champions sollten Sie in der Lage sein, das Schlachtfeld zu erobern und die Krone zu sichern. Wenn Sie weitere Tipps haben, teilen Sie uns dies in den Kommentaren unten mit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.