Scarlet Nexus ist keine exklusive Xbox: Es wird auch auf PS5, PS4 und PC veröffentlicht

Zu den interessantesten Titeln, die während der Inside Xbox am 7. Mai vorgestellt wurden, gehört ohne Zweifel Scharlachroter Nexus, eine neue IP von Bandai Namco Entertainment, die unter Anleitung einiger ehemaliger Mitglieder des für Tales Of verantwortlichen Teams entwickelt wurde.

Nach der Ankündigung gab es jedoch einige Verwirrung über die Zielplattformen des Spiels. Bandai Namco erwähnte die Exklusivität für die Redmond-Plattformen nicht, aber am Ende des Trailers waren nur die Logos Xbox One und Xbox Series X sichtbar. Heute Nachmittag dachte dieselbe Firma, Zweifel auszuräumen: mit a offizielle Veröffentlichung, machte klar, dass Scarlet Nexus wird auch über Steam auf PlayStation 4, PlayStation 5 und PC verfügbar seinsowie auf Xbox One und Xbox Series X (Plattformen, auf denen Smart Delivery unterstützt wird). Zu diesem Anlass hat Bandai Namco auch veröffentlicht der Trailer auf Italienisch, die Sie bei der Eröffnung der Nachrichten bewundern können.

Scarlet Nexus wird die Spieler in die Lage versetzen Yuito Sumeragi, ein Junge mit besonderen psychokinetischen Kräften, um die futuristische Stadt New Himuka zu erkunden und die Geheimnisse eines zukünftigen Brain Punk zwischen Technologie und psychischen Fähigkeiten zu enthüllen. Wenn Sie mehr wissen möchten, laden wir Sie ein, die Vorschau von Scarlet Nexus unseres Antonello Bello zu lesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.