Schicksal 2, Zerstörung des Allmächtigen: Bungie veröffentlicht einen Zeitraffer des Ereignisses

Wie Sie inzwischen wissen, fand es letzten Samstagabend am statt Schicksal 2: Schatten aus der Tiefe Das erste Live-Event im Fortnite Battaglia Reale-Stil, bei dem die Wächter Zeuge von Rasputins Zerstörung des Allmächtigen und der daraus resultierenden Rettung des Planeten Erde werden konnten.

Damit diejenigen, die an diesem Tag nicht anwesend waren oder einfach nur die Explosion des riesigen Bauwerks sehen möchten, dank eines vom Mind of War abgefeuerten Raketenschwarms das gesamte Ereignis sehen können, veröffentlichte Bungie eine großartige Veröffentlichung Zeitraffer (d. h. ein beschleunigtes Video), mit dem Sie die ungefähr 90 Minuten des Ereignisses in Sekundenschnelle nachverfolgen können. Wir erinnern Sie daran, dass der genaue Ort der Überreste des Allmächtigen noch nicht genau bekannt ist und es wahrscheinlich ist, dass das Thema nächsten Dienstag mit Beginn der neuen Saison mit dem Titel "Saison der Ankünfte" behandelt wird. In Bezug auf die Enthüllung von Destiny 2's Year 4 DLC müssen wir nur auf das warten Dienstag, 9. Juni, 18:00 UhrJetzt wird es eine Live-Übertragung geben, die der nächsten großen Erweiterung gewidmet ist.

Haben Sie das kostenlose Ali del Serafino-Emblem in Destiny 2 bereits eingelöst? Dieses Gedenkobjekt der Veranstaltung wird mit der Ankunft der nächsten Saison verschwinden und Sie sollten es so schnell wie möglich wiederherstellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.