Sekiro Shadows Die Twice: Anleitung zum Boss der Panzerkrieger

Nachdem Sie gezeigt haben, wie Sie Genichiro Ashina besiegen können, geben wir Ihnen in diesem Mini-Führer zum Boss von Sekiro: Shadows Die Twice Tipps und nützliche Strategien, um dem Armored Warrior [1] zu begegnen. . [19659002] Dieser Boss kann sehr ärgerlich sein, wenn Sie nicht wissen, wie er sich dem Kampf nähert. Wenn Sie das Gespräch von ein paar Soldaten sprechen, wird Ihnen vorgeschlagen, die Rüstung des Feindes zu brechen, es ist jedoch nicht notwendig, den Prothesenangriff der Lanze anzuwenden. Alles, was Sie brauchen, ist Ihr Schwert, Ihre Axt und etwas Geduld .

Tricks und Strategien, um den Armored Warrior zu besiegen

Die grundlegende Idee, den Warrior Armored zu besiegen, besteht darin, ihn dazu zu bringen, die Wände der Gangway zu zerstören, so dass er herunterfällt. Seine Rüstung wird ihn nicht vor einem so gewaltsamen Sturz schützen können.

Verwenden Sie Ihre Axt bei jeder Gelegenheit. Dieses Instrument verursacht großen Haltungsschaden, und der Armored Warrior wird oft große Schwünge machen, die ihn freigelassen werden: Nutzen Sie jeden nützlichen Moment, um die Axt zu verwenden. Umgeben Sie den Feind weiterhin, während Sie kämpfen, und Sie haben noch mehr Möglichkeiten, ihn von hinten zu treffen. Wenn Sie eine Warnung erhalten, bedeutet dies, dass sie versinkt. Der beste Weg, dies zu vermeiden, ist zwei schnelle Rücksprünge.

Wenn Sie ihn bücken und schreien sehen, als würde er springen, gehen Sie so weit wie möglich . Er wird sich einige Male auf den Boden werfen und dann mit einer guten Reichweite schließen. Halten Sie einfach die richtigen Abstände ein, um dies zu vermeiden.

Sobald Sie gelernt haben, seine Angriffe zu erkennen und zu vermeiden, wiederholen Sie einfach die oben empfohlenen Strategien. Verwenden Sie die Axt, um Haltungsschaden zu verursachen, und nutzen Sie jede Gelegenheit, um den Gegner von hinten zu treffen.

Wenn Sie weitere Informationen zum neuen Action-Spiel "Von Software" benötigen, vergessen Sie nicht, unseren Einführungsleitfaden für Sekiro zu lesen. [19659009] Funktion cc_launch_facebook_pixel () {
! Funktion (f, b, c, v, n, t, s) {if (f.fbq) return; n = f.fbq = Funktion () {n.callMethod? n.callMethod.apply (n, Argumente): n.queue.push (Argumente)}; if (! f._fbq) f._fbq = n; n.push = n; n.loaded =! 0; n.version = 2,0 & nbsp ;; n.queue = []; t = b.createElement (s); t.async =! 0; t.src = v; s = b.getElementsByTagName (e) [0]; s.parentNode.insertBefore (t, s)} (Fenster, Dokument, Skript, https: //connect.facebook.net/en_US/fbevents.js'); fbq (& quot; init & # 39 ;, 858322930918233 & quot;); fbq (& lt; Spur & # 39 ;, & # 39; PageView & quot;); }

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.