Skelattack: Der knochige Held von Konamis neuem 2D-Plattformer kämpft auf Video

Mit der Teilnahme von Konami als Publisher starten die Entwickler von Ukuza Inc. Skelattack. Um das große Ereignis zu feiern, veröffentlichen die Indie-Autoren ein Video, das das Spielerlebnis ihres 2D-Plattformers zusammenfasst.

Der Protagonist von Skelattack ist Skully, eine Skelettkreatur ausUnterwelt, eine parallele Dimension, die an das Leben nach dem Tod des Menschen angrenzt. Imitieren dies knochiger KriegerFans von Rutschabenteuern können zusammen mit ihrem Fledermausfreund Imber extravagante Orte besuchen und Missionen verschiedener Art abschließen.

Obwohl der arme Skully gerade gestorben ist, muss er wieder ins Spiel kommen und versuchen, den "ewigen Frieden" unter den Bewohnern der Unterwelt vor dem heiligen Feuer der Welt wiederherzustellen Blaue Flamme in Abwesenheit von ausschalten Elzedon, das alte Skelett des Königreichs, das von Menschen gefangen genommen wurde. Der Start-Trailer konzentriert sich genau auf die erforschbaren Umgebungen, die Feinde und die Vielfalt der Rätsel, Hindernisse und Fallen zu überwinden.

Um mehr über diesen Titel zu erfahren, laden wir Sie ein, unseren Skelattack-Bericht zu lesen, den Sie auf den Seiten von Everyeye finden, der mit der Ankunft der neuen Plattform mit den Signaturen Ukuza und Konami auf PC, PS4, Xbox One und Nintendo Switch zusammenfällt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.