So erhalten Sie Chip The Pet in WoW: Dragonflight

Es gab einige Aufregung bezüglich einiger Gegenstände, die für dieses spezielle Haustier in Frage kamen. Einer von ihnen ist der Pre-Sentient Rock Cluster. Diese Anleitung erklärt, wie man Chip the Pet in World of Warcraft: Dragonflight bekommt.

Es gibt ein paar Schritte zu diesem Haustier und den Ressourcen, die dafür erforderlich sind. Es ist nicht so scharf und trocken wie einige andere Kampfhaustiere im Spiel, aber dieser Leitfaden wird Sie bei Ihrem Abenteuer unterstützen, einen kleinen Rock-Kumpel zu bekommen!

Glücklicherweise sind die benötigten Gegenstände noch für die nächsten zwei Tage verfügbar, sodass es immer noch eine Chance gibt, dieses sagenumwobene Haustier in World of Warcraft: Dragonflight zu bekommen.

Hier ist eine Anleitung, wie man Chip the Pet in World of Warcraft: Dragonflight und alle damit verbundenen Schritte bekommt.

Sammeln der Vorräte für Chip the Pet

In erster Linie müssen Sie Vorräte auf dem Kontinent sammeln, um Chip the Pet erstellen zu können. Es ist wichtig zu beachten, dass dieses Haustier noch nicht erstellt werden kann, da nur einige der Reagenzien für alle Spieler verfügbar sind. Diejenigen, die Zugang zur Beta haben, können das Haustier jetzt machen.

Während der Ursprüngliche Stürme Pre-Patch-Event müssen Sie Pre-Sentient Rock Clusters sammeln, die von Earth Primal-Mobs fallen gelassen werden. Du brauchst zwei von diesen, um Chip zu machen, also behalte sie auf jeden Fall. Wenn Sie mehr als einen Chip wollen, sammeln Sie mehr als zwei. Es kann eine Weile dauern, bis sie fallen, daher müssen Sie sie möglicherweise eine Weile bewirtschaften.

Alternativ, wenn Sie warten möchten, bis der Pre-Patch vorbei ist, können Sie sie auch in einem bestimmten heroischen Dungeon erhalten. Sie fallen auch in die Rubin-Lebenspools Heroic Dungeon aus dem Primal Terrasentry, wenn Sie bis dahin warten möchten.

Der nächste Schritt ist etwas, das Sie tun müssen, sobald Sie bei sind Maximales Level, also behalte das im Hinterkopf! Sie benötigen einen Rock of Aegis, der von Elite-Mobs in der Obsidianzitadelle fallen gelassen wird. Sie müssen diese Kreaturen irgendwann töten, wenn Sie nach Schlüsselfragmenten züchten.

Der letzte Artikel, den Sie brauchen, ist mit drei Elementen angereichertes Blut. Dies kann gefunden werden, wenn Sie eine Quest erledigen, indem Sie Proto-Drachen für die Quest „Tarjins Geschichten“ töten. Sie können das Blut durch die Beute finden. Ebenso können Sie Nicht-Elite-Drachen in der Gegend töten und auch das Element Infused Blood finden.

So kaufen Sie Chip The Pet

Sobald Sie alle Reagenzien gesammelt haben, müssen Sie mit sprechen Yries Lichtfinger am Obsidianthron. Es wird eine Quest in dem genannten Gebiet geben Ein Zweck wiederhergestellt wodurch dieses Haustier zum Kauf angeboten wird. Sobald das Haustier verfügbar ist, können Sie die Vorräte bei diesem Händler abgeben und Chip das Haustier kaufen.

Es ist erwähnenswert, dass Chip in der Beta-Version käfigfähig ist, sodass sie möglicherweise im Auktionshaus verkauft werden können, sobald Dragonflight veröffentlicht wird.

Hier hast du es. Das ist alles, was Sie wissen müssen, um Chip the Pet zu bekommen! Viel Spaß beim Plündern und Haustierjagen.

In anderen Nachrichten, wie man Bounsweet und Steenee in Pokemon Karmesin and Purpur entwickelt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.