So finden und entwickeln Sie Charcadet in Pokemon Karmesin & Purpur

Die neueste Generation der Pokémon-Serie ist da und bringt Dutzende brandneuer Pokémon wie Charcadet mit sich, die jeweils unterschiedliche Wege zur Entwicklung erfordern.

Charcadet ist als „Feuerkind-Pokémon“ bekannt und wahrscheinlich eines der beliebtesten Pokémon in Scharlachrot und Violett. Dies liegt an der Tatsache, dass das Pokemon zwei verschiedene Entwicklungen hat, eine spezifisch für jede Version des Spiels – mit Armarogue exklusiv für Pokemon Karmesin und Ceruledge exklusiv für Pokemon Purpur.

Im Gegensatz zu vielen Pokémon entwickelt sich Charcadet nicht, indem es einfach aufsteigt.

Um Ihnen zu helfen, erfahren Sie hier, wie Sie Charcadet in Pokemon Karmesin and Purpur finden und zu Armarogue oder Ceruledge entwickeln können.

So erhalten Sie Charcadet in Pokemon Karmesin und Violett

Charcadet ist früh in Pokemon Karmesin und Purpur zu finden, wobei das Pokemon in einem Großteil des unteren Drittels der Karte des Spiels verfügbar ist.

Obwohl es sich um einen ziemlich seltenen Spawn handelt, werden Sie ziemlich schnell über einen stolpern.

Es kann auch in Schlachtzügen gefunden werden.

Die vollständigen Standorte finden Sie in der folgenden Karte:

Bildnachweis: Nintendo/The Pokemon Company/Game Freak

Wie man Charcadet in Pokemon Karmesin and Purpur entwickelt

Wie bereits erwähnt, hat Charcadet eine spezielle Evolutionsmethode in den neuen Pokémon-Spielen.

Es gibt ein paar Orte, die Sie dafür beachten müssen – Zapapico und die wilden Gebiete!

Ihr erster Schritt ist jedoch, mit dem Mann zu sprechen, der ein rosa Hemd in Scharlachrot trägt, oder mit einer Dame, die eine Jeansjacke mit weißen Haaren in Violett trägt. Sie sind vor einem Brunnen in Zapapico zu finden. Nachdem Sie mit ihnen gesprochen haben, werden sie Sie dann nach 10 Bronzor-Fragmenten oder 10 Sinistea-Chips fragen, je nachdem, welche Version des Spiels Sie haben.

Anschließend müssen Sie sich in die Wildnis begeben und Bronzor oder Sinistea töten (oder fangen), bis sie genug von den benötigten Gegenständen fallen lassen. Bronzor kann in einer Vielzahl von Gebieten in Paldea und Sinistea an einigen Orten auf der Karte gefunden werden, nämlich in der äußersten südwestlichen Ecke.

Sobald Sie genug Bronzor-Fragmente oder Sinistea-Chips haben, kehren Sie zu Zapapico und dem Mann zurück, mit dem Sie ursprünglich gesprochen haben. Er bietet Ihnen dann einen Handel für Ihre Gegenstände an. Sie können ein Set Auspicious Armor erhalten, um Charcadet zu Armarogue zu entwickeln, oder ein Set Malicious Armor, um es zu Ceruledge zu entwickeln.

Anschließend müssen Sie den Gegenstand einfach auf Ihrem Charcadet entweder in Armarogue oder Ceruledge verwenden. Herzlichen Glückwunsch.

Zeige alles

In anderen Nachrichten, wie man Charcadet in Pokemon Karmesin & Purpur findet und entwickelt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.