So laden Sie das kostenlose Next-Gen-Upgrade von The Witcher 3 auf PS5 und Patchnotizen herunter

The Witcher 3 Next-Gen Edition ist jetzt für PS5 verfügbar und Sony-Fans sollten wissen, wie sie das kostenlose Upgrade und Update herunterladen, damit sie alle Verbesserungen erleben können.

Das Spiel von CD Projekt RED war bereits ein Magnum Opus, aber die „Complete Edition“ macht alles noch viel besser. Es verfügt derzeit über eine 97 auf Metacritic und der Patch fügt alles hinzu, von verbesserter Grafik und frischen Animationen bis hin zu neuen Rüstungen und Nebenquests, die von der Netflix-Serie inspiriert sind.

Die ursprüngliche Version war bereits ein Meisterwerk, aber wir alle können jetzt ein verbessertes Erlebnis genießen, das viel besser ist.

So laden Sie das Next-Gen-Upgrade von The Witcher 3 auf PS5 herunter

Befolgen Sie einfach die folgenden Schritte, um das The Witcher 3 Next-Gen-Upgrade und -Update auf PS5 herunterzuladen:

  • Starten Sie Ihre PS5
  • Fahren Sie mit dem PSN-Store fort
  • Suchen Sie nach Witcher 3
  • Wählen Sie das Spiel aus
  • Klicken Sie auf die drei Punkte und wählen Sie Produkt anzeigen
  • Klicken Sie erneut auf die drei Punkte und wählen Sie Witcher 3 Complete Edition aus
  • Drücken Sie Download und bestätigen Sie, dass Sie die PS5-Version installieren möchten

Es ist völlig kostenlos, wenn Sie bereits eine PS4-Kopie des Erlebnisses besitzen. Wenn Sie kein PS4-Exemplar besitzen, können Sie die Complete Edition für 20,99 £ kaufen, bevor sie am 4. Januar 2023 auf 34,99 £ zurückgesetzt wird.

Patchnotes aktualisieren

Unten sind Update- und Upgrade-Patchnotizen für The Witcher 3 der nächsten Generation für PS5, Xbox Series X/S und PC:

PCAND EXCLUSIVES DER NÄCHSTEN GENERATION

  • Globale Strahlverfolgungsbeleuchtung und Umgebungsokklusion hinzugefügt.
  • Darüber hinaus haben PC-Player mit kompatibler Hardware eine zusätzliche Option zum Aktivieren von Raytracing-Reflexionen und -Schatten.
  • Dem Spiel wurden verschiedene Mods und von Mods inspirierte Inhalte hinzugefügt, um die Grafik und die allgemeine Spielqualität zu verbessern. Wir haben einige von der Community erstellte Favoriten zusätzlich zu unseren eigenen Modifikationen in Bereichen wie Umgebungs- und Zwischensequenzverbesserungen, realistischen Bürgersteigen und vielen Dekorations-Upgrades aufgenommen.
  • Zu den von der Community erstellten und von der Community inspirierten Mods gehören:
    • The Witcher 3 HD Reworked Project von HalkHogan
    • HD-Monster überarbeitet von Denroth
    • Immersive Echtzeit-Zwischensequenzen von teiji25
    • Nitpickers Patch von chuckcash
    • Weltkartenkorrekturen von Terg500
  • Hochskalierte Textur auf 4K für verschiedene Charaktere, darunter Geralt, Yennefer, Triss, Ciri, Eredin und mehr.
  • Alle Hauptfiguren, einschließlich Geralt, werfen jetzt auch außerhalb von Zwischensequenzen hochauflösende Selbstbeschattung. Außerdem wurden das Durchschneiden von Haaren durch die Rüstung sowie einige andere Probleme mit dem Durchschneiden von Rüstungen behoben.
  • Umweltverbesserungen:
    • Neuer Wettertyp hinzugefügt – „Grauer Himmel“
    • Aktualisierte Himmelstexturen
    • Vegetations- und Wasserverbesserungen
    • Verschiedene Mesh-Verbesserungen
    • Einige ausgewählte VFX wurden verbessert
    • Aktualisierte globale Umgebungsbeleuchtung
  • AMD FidelityFX™ Super Resolution (FSR) 2.1 hinzugefügt
  • Fotomodus hinzugefügt, mit dem Spieler atemberaubende Bilder in der Welt von The Witcher 3 aufnehmen können.
  • Option zum Pausieren des Spiels während Zwischensequenzen hinzugefügt.
  • Eine alternative Kameraoption wurde hinzugefügt, die näher am Charakter des Spielers ist und dynamischer auf Kampf und Bewegung reagiert. Sie finden diese neue Einstellung in Optionen → Gameplay unter Exploration, Combat und Horseback Camera Distance.

PC-SPEZIF

  • „ULTRA+“-Grafikeinstellungen auf dem PC hinzugefügt, was die visuelle Wiedergabetreue des Spiels deutlich erhöht. Die auf ULTRA+ verfügbaren grafischen Einstellungen wirken sich auf Folgendes aus:
    • Anzahl der Hintergrundzeichen
    • Schattenqualität
    • Grasdichte
    • Texturqualität
    • Sichtbarkeitsbereich des Laubs
    • Geländequalität
    • Wasserqualität
    • Detail-Ebene
  • DLSS 3-Unterstützung hinzugefügt. Nur auf kompatibler Hardware verfügbar.

KONSOLENSPEZIFISCH DER NÄCHSTEN GENERATION

  • Die Gesamtqualität der Grafik auf Konsolen der nächsten Generation wurde verbessert. Einschließlich verbesserter Texturen, verbesserter Wiedergabetreue, Schattenqualität, größerer Darstellungsentfernungen und Massendichte.
  • Raytracing-Modus – bietet globale Beleuchtung mit Raytracing und Umgebungsokklusion mit dynamischer Auflösungsskalierung, die auf 30 FPS für PlayStation 5 und Xbox Series X abzielt.
  • Leistungsmodus – sorgt für flüssigeres Gameplay mit Zielen von 60 FPS mit dynamischer Auflösungsskalierung für PlayStation 5 und Xbox Series X.
  • Die Xbox Series S-Version hat keine Raytracing-Funktionen. Der Qualitätsmodus bietet eine höhere Auflösung und eine bessere Bildtreue mit einem Ziel von 30 FPS, während der Leistungsmodus auf 60 FPS abzielt und einem flüssigeren Gameplay Vorrang vor der visuellen Qualität einräumt.
  • Die Verwendung von adaptiven Triggern und haptischem Feedback auf PS5 DualSense-Controllern wurde implementiert.
  • Aktivitätskarten für PS5 hinzugefügt.

ONLINE-FUNKTIONEN

  • Eine Cross-Progression-Funktion zwischen Plattformen hinzugefügt. Ihre letzten Speicherstände werden automatisch in die Cloud hochgeladen, sodass Sie auf anderen Plattformen problemlos dort weitermachen können, wo Sie aufgehört haben. Cross-Progression bietet die neueste Speicherung für jeden Speichertyp. Diese Funktion wird verfügbar, nachdem Sie sich bei Ihrem Konto angemeldet haben.
  • Durch die Anmeldung bei MY REWARDS in The Witcher 3: Wild Hunt können Spieler Folgendes erhalten:
    • Schwerter der neunschwänzigen Füchsin
    • Rüstung des Weißen Tigers des Westens
    • Dol-Blumen-Rüstungsset
    • Roach-Karte
  • Detaillierte Informationen zum Einlösen der Prämien sind ab dem 14. Dezember, 1 Uhr MEZ unter thewitcher.com/my-rewards verfügbar.

ZUSÄTZLICHER INHALT

VERÄNDERUNGEN DER LEBENSQUALITÄT

SPIELWEISE

  • Der Mod „Full Combat Rebalance 3“ von Flash_in_the_flesh wurde hinzugefügt, der Balanceänderungen und verschiedene Fixes für das Gameplay enthält. Wir haben einen kuratierten Ansatz für diesen Mod gewählt, wobei einige Elemente gegenüber dem, was Sie standardmäßig im Mod finden, weiter optimiert wurden, während andere Elemente weggelassen wurden.
  • Schnitzeljagd: Ausrüstung der Wolfsschule – Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Truhe am Signalturm nicht geöffnet werden konnte.
  • From Ofier’s Distant Shores – Es wurde ein Problem behoben, bei dem das Diagramm in der Truhe im Versteck des Banditen fehlen konnte.
  • Harte Zeiten – Es wurde ein Problem behoben, bei dem Geralt nicht sprechen oder dem Schmied den Brief geben konnte.
  • Schnell wie die Westwinde – Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Quest trotz des Gewinns des Pferderennens manchmal fehlschlagen konnte.
  • Echos der Vergangenheit – Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Quest nach dem Sieg über die Foglets hängen bleiben konnte und es nicht möglich war, mit Yennefer zu sprechen.
  • Weinkriege – Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Quest nicht abgeschlossen werden konnte, wenn der Spieler während der Erkundung eines der erforderlichen Monsternester zerstörte.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Räumung der verlassenen Stätte Ruined Inn an der Südküste von Ard Skellig in bestimmten Szenarien nicht möglich war.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem das Grandmaster Wolven Set keine meisterlich gefertigten Gegenstände erforderte.
  • Verschiedene kleine Korrekturen an Quests und Zwischensequenzen.

Zeige alles

Weitere Neuigkeiten sind das Veröffentlichungsdatum von For Honor Year 6 Season 4, die Wartungszeit und die Roadmap

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.