Sony: In Brasilien Patent für eine PlayStation-Gaming-Cartridge entdeckt!

Das niederländische Portal Let's Go Digital machte die Öffentlichkeit auf einen interessanten Anblick aufmerksam, der mit einem kürzlich von eingereichten Patent in Verbindung gebracht wurde Sony Interactive Entertainment.

Die Registrierung erfolgte in Brasilien, amInstituto Nacional von Propriedade Industrial (INPI), im Jahr 2019, und hat als Protagonist ein "Spielekartusche". Nach den vorliegenden Berichten wäre die Definition des Entwurfs des Objekts die Arbeit von Yujin Morisawa, tätig im Corporate Design Center von Sony Interactive Entertainment als Senior Art Director. Während seiner fünfzehnjährigen Karriere im Unternehmen war Morisawa bereits für die markenbezogenen Produkte verantwortlich PlayStation. Auf diesem besonderen "Spielekartusche", das patent scheint nicht viele details zu bieten: unten siehst du jedoch ein bild von Gehen wir digital. Derzeit ist nicht klar, welchen Nutzen Sony Interactive Entertainment für diese neue Spielekartusche hätte. Darüber hinaus, wie so oft, das Patent es darf keine wirkliche Produktionsabsicht verbergen, Vermarktung oder Verwendung durch das Unternehmen.

Abschließend möchten wir Sie daran erinnern, dass die Leiter des Videospielgiganten kürzlich den neuen Manager von Worldwide Studios bekannt gegeben haben, der künftig für die Leitung der Aktivitäten der internen Entwicklungsteams verantwortlich sein wird. Es wurde auch angekündigt, dass Shuhei Yoshida ein neues Projekt bei Sony leiten wird, das mit der Realität der unabhängigen Entwicklung zusammenhängt.

You May Also Like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.