Spider-Man Miles Morales PS5: Erweiterung oder Remaster? Was zu erwarten ist

Eine kraftvolle Wendung, kalibriert und unglaublich zeitgemäß. Seit einigen Jahrzehnten ist die Spinnenvers hat uns an eine wesentliche und absolute Wahrheit gewöhnt: Peter Parker ist nicht mehr das A und O des Spider Multiverse. Immerhin haben wir alle die Rückkehr der erwartet Spider-Man der Schlaflosigkeitsspiele, aber nicht so: Ein neuer Spider-Man ist derjenige, der das Licht an sehen wird PlayStation 5 zu Weihnachten 2020. Ein Held, der in den letzten Jahren das Vermögen von Sony gemacht hat und der dem guten Parker seit einiger Zeit oft die Szenen gestohlen hat, jetzt auf der Comicseite, jetzt auf der Kinoseite.

Miles Morales hat langsam einen besonderen Platz in den Herzen der Marvel-Fans herausgearbeitet, und es scheint, dass sie ihn in den oberen Stockwerken des japanischen Elektronikgiganten verstanden haben. Marvels Spider-Man: Miles Morales ist eines der Abenteuer, die uns beim Start von PS5 bis Ende dieses Jahres begleiten werden. Dieser Titel verspricht, alle Muskeln der nächsten Generation sowie die erzählerischen Ambitionen von Insomniac zu zeigen. Aber sind wir wirklich bereit, uns von unserem geliebten Parker aus der Nachbarschaft zu verabschieden, um die faszinierende Geschichte der Entstehung des afroamerikanischen Kletterers zu verfolgen?

Liebes altes New York

Die Enthüllung von PS5-Spielen hatte Marvels Spider-Man: Miles Morales unter seinen ersten Schauspielern, mit einem spektakulären Filmtrailer, der es uns nicht ermöglichte, die Nachrichten über das Gameplay der Produktion vollständig zu testen, aber gleichzeitig mehrere voraussah verspielte Mixelemente.

Versteckt zwischen den Zeilen einer gut choreografierten Sequenz haben wir tatsächlich die Kanons eines Gameplays erblickt, das verspricht, respektvoll zu sein, was Insomniac im Jahr 2018 getan hat, aber mit einigen angenehmen Ergänzungen, die geben könnten Größere Vielfalt Erfahrung. Ein ziemlich kurzes Filmmaterial, das zwei Aspekte hervorhebt: die Kräfte von Morales und die Feinde, denen sich der junge Spider-Man in seinem Solo-Abenteuer stellen wird.

Im Vergleich zu seinem Mentor rühmt sich Miles tatsächlich einiger exklusive Fähigkeiten Dies könnte dem Titel einen deutlich anderen Geschmack und ein anderes Gameplay verleihen, das dem Einsatz besonderer spinnenartiger Fähigkeiten mehr Aufmerksamkeit schenkt. Dank der Marvel-Comics und ihrer jüngsten filmischen Inkarnation wissen wir, dass der junge Spider-Man sich tarnen und vorübergehend unsichtbar werden kann und dass er blendende Elektroschocks abgeben kann, die seine Gegner lähmen können.

Gestärkt durch sein ikonisches schwarz-rotes Kostüm wird Miles in der Lage sein, die unglaubliche Beweglichkeit zu nutzen, um zwischen den Wolkenkratzern von Manhatthan zu schweben und die Erkundungskomponente des Produkts zu verbessern – die in den "schwingenden" Phasen in der Rolle von Peter Dynamik zeigte wirklich großartig und eine obsessive Aufmerksamkeit in den Animationen gewidmet Flug mit Spinnennetz.

Angesichts der überwiegend dunklen Farben des Trailers schließen wir jedoch eine größere Präsenz der Nachtszenen als der Tagesszenen nicht aus, eine stilistische Wahl, die die dunkleren Farben des Kostüms und eine Ästhetik, die sich mehr auf die psychedelischen Lichter und die konzentriert, zwinkert Street Art, im Einklang mit dem visuellen Stil des Prächtigen In den Spinnenvers. Kurz gesagt, wir glauben nicht, dass das mit Spannung erwartete PS5-Exklusiv das Diktat des ersten Kapitels verzerren oder das Genre auf der spielerischen Seite revolutionieren wird: Das Feuerwerk wird wahrscheinlich im produktiven Umfang der Arbeit zu sehen sein, die bereits aus dem Ankündigungstrailer hervorgeht eine Ebene der grafischen Details und die Verwendung von Motion Capture (zum Beispiel großartige Nahaufnahmen des Protagonisten), die bereits die neuen visuellen Standards der nächsten Generation bestimmen könnten.

Fortsetzung oder Abspaltung?

Zurück zum Diskurs über den künstlerischen Stil der Produktion, es macht uns nichts aus, uns ein New York vorzustellen, das von Peter im Licht der Sonne und von Miles im Herbst der Dunkelheit geschützt wird Übergabe des Stabes was unserer Meinung nach nicht endgültig sein wird. In einer unserer vorherigen speziellen Vorhersagen zu Marvels Spider-Man 2 haben wir die Anwesenheit von zwei Protagonisten (Peter und Miles) angenommen, die zu verschiedenen Zeitpunkten der Kampagne verwendet werden sollen, um ein abwechslungsreicheres Gameplay hervorzuheben: Parker, spezialisiert auf körperliche Stärke und Verwendung von Gadgets, Morales stattdessen verbessert durch Stealth-Mechaniker und durch eine größere Taktik, die sich aus den Kräften seiner besonderen Spinne ergibt.

Wir für unseren Teil glauben nicht, dass Miles Morales in jeder Hinsicht die offizielle Fortsetzung der Insomniac-Saga ist, sondern vielmehr ein Spin-off aus dem ersten Kapitel. Am Ende hinterließ Marvels Spider-Man offene Erzählbögen, die nur Peter schließen kann, und es scheint für Sony und Marvel wirklich schwierig zu sein, sich so schnell einem der bekanntesten Protagonisten des House of Ideas zu widmen. Um unsere Hypothese zu bestätigen, die offiziellen Aussagen des Produzenten Simon Rutter, der Miles Morales als beschrieb eine wesentliche Erweiterung und Verbesserung dessen, was im vorherigen Spiel gesehen wurde.

Angesichts dieser Überlegungen glauben wir daher, dass Marvels Spider-Man: Miles Morales sich als kurze Übergangsgeschichte erweisen könnte, die auf die eigentliche Fortsetzung der exklusiven PS4 wartet: eine eigenständige Erweiterung auf den Spuren von Berüchtigt: Erstes Licht du hasst Uncharted: Das verlorene Erbe, bescheidener in Bezug auf die Langlebigkeit der Handlung und Offenheit der Spielwelt, aber mit größeren Ambitionen in Bezug auf die Vielfalt und die spektakuläre Natur des Gameplays.

Kurz gesagt, ein Projekt, für das geboren wurde kratzen Sie das Potenzial der nächsten Generation an der Oberfläche auf den mehr als soliden Fundamenten seines Vorgängers ruhen, ohne seine spielerische Seele völlig zu verzerren. Eine Kampagne, in der wir die Nebendarsteller und Antagonisten überprüfen werden, die an der ersten Episode teilgenommen haben: Während Peter und MJ die Intrigen von Norman Osborn untersuchen, ist es möglich, dass Miles sich mit anderen Gegnern auseinandersetzen muss, und wir glauben, dass die diensthabenden Antagonisten die Soldaten sein könnten des Roxxon.

Für diejenigen, die sie nicht kennen, sind sie Mitglieder eines wichtigen Öl- und Energieunternehmens, das seit den siebziger Jahren in Marvel-Comics vertreten ist: Roxxon ist das klassische Unternehmen, das hinter der glänzenden Fassade eines hochmodernen Unternehmens das versteckt Geheimnisse und Pläne einer skrupellosen Organisation, die bereit ist, ihr Geschäft fortzusetzen, ohne Umweltschäden und ihre eigene Moral zu berücksichtigen, und häufig und bereitwillig gefährliche Superschurken anstellt.

Ein Feind, der, wenn er bestätigt würde, ein interessantes Drehbuch verbessern würde und mit der Moderne Schritt halten würde: der Charme und das superheldenhafte Epos von Sony und Marvel, Durch die Verbindung einer fortschrittlicheren Vision zum Schutz des Ökosystems und zur Figur eines afroamerikanischen Paladins könnte eine wichtige thematische und künstlerische Produktion zum Leben erweckt werden. Ein Spin-off nur auf dem Papier, denn wenn er das gesamte narrative Potenzial eines Charakters wie Miles Morales nutzen kann, Der "neue" Marvels Spider-Man für PS5 könnte seinen Vorgänger übertreffenin Bezug auf technische Qualität und Inhalt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.