Star Wars Jedi Knight: Jedi Academy kommt auf PS4 und Switch an, bald auch Episode I: Racer

heute Star Wars Jedi Knight: Jedi-Akademie Es wurde in digitalem Format auf PlayStation 4 und Nintendo Switch veröffentlicht und ist dort zum Preis von 23,99 Euro erhältlich.

Star Wars Jedi Knight: Jedi Academy wurde von Aspyr Media veröffentlicht und von Raven Software entwickelt. Es wurde im fernen September 2003 zum ersten Mal auf PC und Mac gestartet, bevor es zwei Monate später auf Xbox erschien. Es ist ein Titel mit einer Multiplayer-Komponente, jetzt aktualisiert, um moderne Befehle zu unterstützen, in denen bis zu a maximal 16 Spieler gleichzeitig können sie sich gegenüberstehen sechs verschiedene Online-Modi, die von der Belagerung über die Flaggenbeutel bis zum klassischen Deathmatch reichen.

Heute haben wir auch eine weitere Neuigkeit erfahren, die alle langjährigen Fans des Star Wars-Universums glücklich machen wird. bald Star Wars Episode I: Racer wird auch auf PlayStation 4 und Nintendo Switch veröffentlicht, ein Titel, der im Mai 1999 das Licht auf Nintendo 64 und PC erblickte. Auch er wird über moderne Steuerelemente verfügen, die es Spielern ermöglichen, an Wettbewerben an Bord der Granaten auf Planeten wie Tatooine, Baroonda und Malastare teilzunehmen und sich in die Lage zu versetzen 25 Piloten, darunter Anakin Skywalker, Sebulba und Ratts Tyerell. Multiplayer über Split-Screen (PS4 und Switch) und LAN (Switch) werden unterstützt.

You May Also Like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.