Tales of Wind Mage Guide – Pyromant und Frostweber

0
39

In unserem heutigen Artikel werden wir Ihnen alles erzählen, was Sie über die Klasse Tales of Wind Mage und die Promotionsklassen Mage, Pyromancer und Frostweaver wissen müssen. Ähnlich wie die Krieger-Klasse in unserem Krieger-Handbuch, ist diese Klasse auch für Anfänger geeignet, da sie extrem sicher ist und auch Spaß macht.

Der Magier ist ein reiner Schadensverursacher, egal für welche Beförderungsklasse Sie sich entscheiden. Egal, ob du dich für Pyromancer entscheidest und Feuer an deiner Seite hast oder für den Frostweber gehst und das Eis auf eine Weise biegst, die nur du kannst, es wird immer noch Spaß machen und Schaden fokussiert und großartig.

Also, bist du es? Bist du bereit, ein oder zwei Dinge über die Tales of Wind Mage-Klasse zu lernen? Dann tauchen wir gleich hier unten in unseren Guide ein!

Tales of Wind – Magierklasse

Als Gründungsklasse ist der Magier ein mächtiger Magier, egal für welche Unterklasse (oder Beförderungsklasse) Sie sich danach entscheiden. Der Magier ist ein Fernkampfangreifer (oder Schadensverursacher, je nachdem, wie Sie ihn nennen) und fügt AoE-Schaden zu, was bedeutet, dass er mehrere Gegner gleichzeitig angreift.

Es funktioniert sowohl alleine als auch im Team sehr gut. Es ist jedoch kein Supertank, also musst du ständig in Bewegung sein und versuchen, so viele feindliche Treffer wie möglich zu vermeiden, da der Magier nicht dafür gemacht wurde, Treffer zu erzielen (das ist die Rolle der Krieger).

Der Magier verfügt über eine Fähigkeit, die es Ihnen ermöglicht, aus einer schwierigen Situation herauszukommen. Dies liegt insbesondere daran, dass die Klasse ziemlich leicht sterben kann, wenn Sie von mehreren Feinden oder von einem mächtigen getroffen werden. [19659002] Fertigkeiten:

– Eissturm: Beschwöre für einen bestimmten Zeitraum einen Schneesturm, der Schaden verursacht und die Gegner in dem angegebenen Gebiet kontinuierlich verlangsamt. Es hat auch eine Chance, die Feinde einzufrieren.

– Frostvogel: Beschwört einen Eisvogel, der über das Schlachtfeld fliegt und den Feinden auf seinem Weg großen Schaden zufügt.

– Blink: Stürmt im heulenden Wind vorwärts, fügt Gegnern in der Nähe Schaden zu und friert sie ein, heilt aber auch den Zaubernden.

Da der Magier eine Kombination aus beiden Fähigkeiten der Beförderungsklassen besitzt, gibt er dir die Möglichkeit um es besser zu machen, weil es super gut ist! Es wird sehr mächtig sein, egal für welche Beförderungsklasse du dich entscheidest.

Tales of Wind – Pyromancer Class

Während dies der Feuermagier ist, Es hat keine Feuerfertigkeiten an sich. Es ist natürlich mit der Kraft des Feuers gesegnet, hat großen Schaden und AoE-Fertigkeiten, aber es hat auch eine Eisfertigkeit, den Frostvogel. Diese Klasse hat ein super hohes Selbstvertrauen, einen erstaunlichen Angriff und natürlich eine Menge Kontrolle.

Die Massenkontrolle ist ebenfalls AoE. Egal, in welchem ​​Kampf Sie kämpfen, sie ist nützlich, da sie in jeder Situation nützlich ist. Da der Pyromant wegen seiner Selbstversorgung keinen Heiler braucht, kann er natürlich von Unterstützung profitieren!

Skills:

– Firebird : Beschwört einen Feuervogel, der sofort über das Schlachtfeld fliegt und den Gegnern auf seinem Weg großen Schaden zufügt.

– Verstärkter Feuersturm: Ein Flammenstoß, der bis zu sechs Zielen sofort Schaden zufügt und sie betäubt sie.

– Frostvogel: Beschwört einen Eisvogel, der über das Schlachtfeld fliegt und den Gegnern auf seinem Weg großen Schaden zufügt.

Der Pyromant ist eine erstaunliche Klasse, wenn Sie Gegner töten wollen, die übrig sind und richtig, und unterstützen Sie Ihr Team auch mit Crowd Control-Fähigkeiten. Es hat jedoch nicht so viel Mengenkontrolle wie der Frostweaver.

Tales of Wind – Frostweaver-Klasse

Der Eismagier ist eine erstaunliche Klasse zum Spielen, wenn Sie möchten, dass Ihr Team Schaden nimmt und die Menge unter Kontrolle hält, oder einfach nur alle jederzeit von Ihren Feinden in Schach gehalten. Ich mag den Frostweber mehr als den Pyromant, weil er die Feinde ständig einfrieren kann, sodass Sie in sehr schwierigen Situationen leicht aussteigen können, indem Sie einfach die eingefrorenen Feinde ausnutzen.

Es ist auch sehr gut, wenn Sie mit Feinden umgehen wenden Sie Crowd Control an, da es keine Unterstützung benötigt, um negative Effekte von ihnen zu entfernen, da sie dafür einfach das Enhanced Blink verwenden können.

Skills:

– Ice Ward : Beschwört eine Eiswache, die bis zu 6 Zielen großen Schaden zufügt und diese für einige Zeit einfriert.

– Verstärktes Blinken: Stürmt im heulenden Wind nach vorne, fügt Gegnern in der Nähe Schaden zu und friert sie ein. Außerdem werden alle Schwächungszauber der Massenkontrolle entfernt und der Zaubernde geheilt.

– Eissturm: Beschwört für eine gewisse Zeit einen Schneesturm, der Schaden verursacht und die Gegner in dem gegebenen Gebiet ununterbrochen verlangsamt. Es hat auch eine Chance, die Feinde einzufrieren.

Wie Sie sehen, ist der Frostweber eine Klasse, die sich auf die Kontrolle der Menge konzentriert, hauptsächlich, weil die Feinde die meiste Zeit eingefroren sind. Für Multiplayer-Dungeons ist es erstaunlich, vor allem, wenn Sie den Enhanced Blink verwenden können, um sich in Sicherheit zu bringen und zu heilen (und die Kontrolle über die Menge zu entfernen, wenn Sie welche angewendet haben).

Magst du den Magier? Welches ist deine Lieblings-Promotionklasse? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen! Vergessen Sie auch nicht, unseren Spielleitfaden und den Leitfaden für Klassenwerbung zu lesen, um alles über das Abrufen dieser Klassen zu erfahren!

(function (d, s, id) {var js, fjs = d.getElementsByTagName (s) [0]; if (d.getElementById (id)) return; js = d.createElement (s); js.id = id; js.src = "//connect.facebook.net/en_US/sdk.js#xfbml=1&version = v2.6 & appId = 533562480115955 "; fjs.parentNode.insertBefore (js, fjs);} (Dokument, 'Skript', 'facebook-jssdk'));

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here