The Last of Us 2: Der Hype Train ist echt und macht Halt in Los Angeles!

Während Millionen von Fans gespannt auf die Veröffentlichung von The Last of Us Part 2, dem Entwickler von Naughty Dog, warten Pete Ellis zeigt amüsiert auf Social das Video eines Zuges in Los Angeles mit Wagen, die mit Explosionen über Ellie und ihr nächstes exklusives PS4-Abenteuer bedeckt sind.

Indem er seine Erfahrung beim Anblick davon erzählt Echter "Hype Train"Der Game Designer des kalifornischen Softwarehauses hat all seine Überraschung denjenigen gezeigt, die ihm auf Twitter folgen und erklärt, dass er den Zug bei bemerkt hat Santa Monica Station der Expo Line, eine Straßenbahnlinie, die von der Stadt, in der sich die Büros von Naughty Dog befinden, zum Verwaltungszentrum "Downtown" führt von Los Angeles.

Der mit Plakaten bedeckte Zug auf dem postapokalyptischen Blockbuster von Neil Druckmann Dies ist jedoch nur eine von vielen Initiativen, die Sony für die Werbekampagne für die exklusive PlayStation 4 gestartet hat: a BerlinZum Beispiel erschien ein riesiges Wandbild von Ellie, während sie Gitarre spielte. Und was ist mit der ungewöhnlichen Initiative chinesischer Kreditkarten The Last of Us?

Während wir gerade dabei sind, empfehlen wir Ihnen, diese neue eingehende Analyse zu The Last of Us 2 abzurufen, die ausführlich beschrieben wird, bevor Sie sie ab dem 12. Juni, eine Woche vor der geplanten Veröffentlichung, auf den Seiten von Everyeye.it finden 19. Juni auf PlayStation 4 und PS4 PRO.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.