The Last of Us 2 wurde in China mit der TLOU Remastered-Kreditkarte beworben

Nachdem Analyst Daniel Ahmad die Ankündigung des neuen Termins für die Präsentation der PS5-Spiele vorweggenommen hat, berichtet er in den sozialen Medien über eine ungewöhnliche Geschichte mit The Last of Us Teil 2, TLOUs Remastered, PlayStation China … und von "themenbezogenen" Kreditkarten.

Laut Berichten des inzwischen bekannten Videospiel-Analysten ZhugeEX haben die Vertreter von PlayStation China eine Handelsvereinbarung mit dem lokalen Unternehmen geschlossen Bank of Communications auf den Markt bringen Kreditkarten gewidmet der Serie von The Last of Us.

Das von Ahmad geteilte Bild setzt eine Passage der Werbekampagne fort, die anscheinend auf dem chinesischen Festland begonnen hat, mit einer Aufnahme, die eine Werbung auf The Last of Us 2 und die Ankündigung der speziellen Serie von Kreditkarten mit Hauptrollen darstellt Joel, Ellie und das Symbol von Glühwürmchen.

Wie ZhugeEX selbst betont "Die große Ironie liegt in der Tatsache, dass TLOU aufgrund der strengen Vorschriften, die diese Art von Videospielen mit einem hohen Maß an Gewalt und anderen sensiblen Elementen verbieten, niemals zum Verkauf in China zugelassen wird. In China kann man das Spiel also nicht legal kaufen , aber ich denke, Sie können es mit dieser Kreditkarte tun, um die Version zum Verkauf in den USA oder Hongkong zu kaufen! ".

Am Ende der Nachrichten finden Sie die vom Analysten freigegebenen Bilder. Zunächst möchten wir Sie jedoch daran erinnern, dass der Start von The Last of Us 2 für das Jahr geplant ist 19. Juni exklusiv für PlayStation 4 und PS4 PRO. Unsere Rezension wird ab dem 12. Juni online sein, dem Tag nach dem PS5-Spielpräsentationsereignis.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.