The Sinking City Leitfaden zum Lösen von Fällen und zum Auffinden von Vorräten

Dutzende schreckliche Fälle warten darauf, von dem Privatdetektiv Charles Reed in The Sinking City gelöst zu werden, aber wenn Sie einen Kuchen-Spaziergang erwarten, sollten Sie sich wahrscheinlich einem anderen Spiel zuwenden.

Diese Quests sind hier bedeutend schwieriger als im Standard-Open-World-Titel, da es keine Kartenmarkierungen gibt, die angeben, wohin Sie gehen sollen, und Hinweise oft schwer zu finden und zu entschlüsseln sind.

Haben Sie Probleme, am Leben zu bleiben und Fälle zu lösen? Im Folgenden zeigen wir Ihnen den besten Weg, um möglichst frustriert in das Spiel einzusteigen, während Sie daran arbeiten, das Geheimnis des Wahnsinns zu lüften, der sich in Oakmont ausbreitet.

Exploration Before Story Missions

Auf der Suche nach befallenen Gebieten und wichtigen Geschichten Nach Abschluss des Frosty Welcome-Falls und Verlassen des Hafens kann die gesamte Stadt Oakmont erkundet werden. Bevor Sie sich jedoch zum Expeditionshauptquartier begeben, um den Hauptstory-Fall zu beginnen, sollten Sie einige Anfangserfahrungen sammeln, indem Sie die Bezirke durchqueren, um befallene Gebiete und Hauptstandorte zu finden.

Neben dem Aufstieg durch Bonuserfahrungen von Durch frühzeitiges Erkunden verschiedener Gebiete können Sie Standorte für schnelle Reisen in jedem Bezirk freischalten (siehe die vollständige Liste der Sinking City Standorte für schnelle Reisen hier ).

Ich empfehle nachdrücklich, bei freizuschalten in jedem Bezirk frühestens eine Telefonzelle . Dies macht das Spiel in späteren Fällen viel angenehmer und weniger langweilig, sodass Sie nicht jedes Mal durch die halbe Stadt laufen oder mit dem Boot fahren müssen.

Nehmen Sie nach dem Aufstieg die Bonus-Belohnungsfähigkeiten Keine Nächstenliebe und Silberzunge da diese für das Aufrüsten deiner Handwerksvorräte von entscheidender Bedeutung sind. Fragen Sie sich, welche anderen Fähigkeiten am nützlichsten sind? Lesen Sie unseren vollständigen Sinking City Skills Guide hier .

Beachten Sie, dass Reed zu Beginn des Spiels eine große Sammlung von Notizen mit verschiedenen Positionen vom Eigentümer des Devil's Reef Hotels erhält für den Seitenkoffer Letters From Oakmont. Ich empfehle nicht, diese Orte zu jagen, bis Sie ein paar Mal aufgestiegen sind und ein paar Story-Missionen abgeschlossen haben, da sie in der Regel eine große Anzahl schwierigerer Feinde mit weniger Belohnungen beinhalten.

Scavenging For Vorräte

Verwenden Sie Mind's Eye, um Behälter vor dem Betreten eines befallenen Gebiets zu markieren.

Munition, Erste-Hilfe-Sets, Antipsychotika, Fallen, Feuerbomben und Handgranaten können nur über erworben werden Herstellen oder Auffinden von Gegenständen, die beim Durchsuchen von Orten herumliegen .

Das Herstellen auf dem Inventarbildschirm ist zweifelsohne Ihre Hauptmethode, um mehr Kugeln, Heilgegenstände und Fernkampfsprengstoffe zu erhalten. Sie müssen also genügend Vorräte bereithalten alle Zeiten.

Das Problem ist, dass die Vorräte knapp sind und die besten Orte zum Spülen die gefährlichsten sind. Sie können am Ende mehr Kugeln einsetzen, als Sie erhalten, wenn Sie nicht mit einem Plan aufräumen.

Befallene Gebiete haben die beste Beute, und zum Glück haben sie alle Abschnitte ummauert, von denen aus Sie die Straße von einem sicheren Standpunkt aus überblicken können .

Bevor Sie in einen befallenen Bereich springen, müssen Sie den Mind's Eye-Modus aktivieren, um Behälter mit Handwerksmaterialien hervorzuheben. Wenn du weißt, wohin du gehen sollst, bewege dich geradeaus auf einen oder zwei Container zu und halte nicht inne, um etwas zu bekämpfen. Wenn du nicht alle Vorräte bekommst du brauchst von den ersten beiden Containern, du kannst dein Glück versuchen, wenn du eine Gasse hinunterläufst oder ein Gebäude betrittst, aber wenn dir die Gesundheit schlecht ist, verlasse einfach den Ort und wiederhole den Vorgang an einem anderen befallenen Ort.

Es ist besser um überhaupt keine Munition oder Verbrauchsmaterialien zu verwenden und einfach wie verrückt durch diese Gebiete zu rennen, aber wenn Sie in eine klebrige Situation geraten (wie in einer Seitengasse stecken zu bleiben), ist es am besten, nur Fallen in der Befallene Zonen und speichere deine Munition für Fälle.

Abgesehen vom Aufräumen befallener Zonen ist es die beste Methode, deine Vorräte aufzufüllen, Fälle abzuschließen. Vergewissern Sie sich, dass Sie nach dem Freischalten der beiden Bonus-Belohnungsfähigkeiten die in der ganzen Stadt verfügbaren Nebenfälle abgeschlossen haben.

Diese beiden Nebenfälle sind sofort verfügbar, bevor Sie überhaupt mit der Hauptquest zur Geschichte von Lost At Sea beginnen:

  • Bounty of the Sea gegeben von einem Fischer in der Nähe der Schnellreisetelefonzelle in der Deepshore Road in Grimhaven Bay, der nach Protokollen fehlender Schiffe sucht
  • Feldforschung Nebenquest, die der Arzt am St. Mary's Hospital in Coverside für die Forschung gewährt hat Die Wyle Beasts, die in Oakmont aufgetaucht sind

Während die späteren Abschnitte dieser Fälle ohne die Schrotflinte und die Handgranaten zu schwer zu bewältigen sind, können die ersten beiden Stellen für beide Fälle nur mit dem Revolver und einigen Erste-Hilfe-Gegenständen bewältigt werden Kits.

Dies ist eine großartige Möglichkeit, um Bonuserfahrung zu sammeln und Ihre Vorräte aufzufüllen, bevor Sie die Story-Missionen abschließen.

Fälle untersuchen

Das goldene und schwarze Buchsymbol wird nur angezeigt, wenn Beweise in einer gefunden werden können archive

Wenn Sie die Grundlagen des Überlebens und der Versorgung beherrschen, werden die meisten Spieler bei der Lösung der tatsächlichen Fälle stecken bleiben. Sie müssen die Orte selbst finden, indem Sie Hinweise lesen, und viele dieser Orte können nur durch Nachforschen von Informationen in einem Archiv gefunden werden.

Wenn Sie nicht weiterkommen, ziehen Sie den Bildschirm Ihres Casebooks und nach oben Schauen Sie sich die gesammelten Beweise an. Alles, was mit einem Kompass markiert ist, bedeutet, dass Sie bereits zum nächsten Ort gehen können, aber alles, was mit dem Buchsymbol markiert ist, muss weiter erforscht werden.

Hier ist das, während dieses Symbol Ihnen sagt, dass Sie ein Archiv durchsuchen müssen, um es zu finden Ein Speicherort, der nicht angibt, in welchem ​​Archiv gesucht werden soll. Dies sind die Möglichkeiten:

  • Oakmont Chronicle (Coverside)
  • Oakmont Police Department (Coverside)
  • Hospital of St. Mary (Coverside)
  • Oakmont University Library (Advent)
  • Oakmont City Hall ( Advent)

In vielen Fällen ist dies nicht allzu schwer zu klären, da die Suche nach einer Werbung für die Schiffsbesatzung offensichtlich in der Zeitung, Einzelheiten zu einem Mord natürlich in der Polizeiabteilung und Informationen zu erfolgen haben Jemand, der kürzlich verletzt wurde, wird eindeutig im Krankenhaus behandelt.

Andere Hinweise sind nicht so einfach herauszufinden und lassen Sie blind alle fünf Archive durchsuchen. Hier gibt es einen Tipp, der leicht zu übersehen ist. Beim Durchsuchen eines Archivs wird das Buchsymbol jedoch nur dann in der rechten oberen Ecke eines Hinweises angezeigt, wenn Sie sich im richtigen Archiv befinden.

Suchen Sie nicht einmal in einem Archiv, in dem das Symbol nicht in der Ecke steht.

Beachten Sie, dass manchmal erst nach Rücksprache mit den Archiven die richtigen Hinweise gefunden werden können der Haupt-NPC an diesem Ort um zuerst zusätzliche Informationen zu erhalten. Wenn Sie beispielsweise das Mirrorways-Buch suchen und auf dem Mirror Maker nach Hinweisen suchen, können Sie den Archivhinweis erst dann freigeben, wenn Sie zuerst mit dem Bibliothekar gesprochen haben, dessen Mund zugenäht wurde.

Zum Schluss bei der Suche Beachten Sie, dass bei jedem Ort, der durch einen Hinweis entdeckt wurde, die Meldung "Wichtige Beweise gesammelt" angezeigt wird, Sie zum nächsten Ort für den Fall wechseln können, aber bleiben Sie dort nicht stehen! Reed sammelt Bonus-Erfahrung, um alle Hinweise an einem bestimmten Ort zu finden, sodass Sie besser auf die schwierigeren Orte vorbereitet sind.

Benötigen Sie Hilfe beim Aufspüren der endgültigen Hinweise in einem bestimmten Land? Fall, oder kann einfach nicht scheinen, einen Ort in den Archiven festzunageln? In den Kommentaren unten hören Sie, wie Sie den Fall lösen können. Wenn Sie weitere Hilfe für das Spiel benötigen, schauen Sie sich auch unsere anderen Anleitungen für The Sinking City an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.