The Sojourn Review: Ein bisschen geht ein langer Weg

In einer Welt, die sich in einem unendlichen Rennen um die nächste große Veröffentlichung zu befinden scheint, müssen Sie manchmal wirklich zurücktreten und die Freude an der einfachen Mechanik genießen, die auf fehlerfreie Ausführung eingestellt ist.

Sicher, Flair kann Spaß machen, und wenn es gut gemacht ist, bietet ein großes Spiel einzigartige und aufregende Erlebnisse. Aber all dieser Blitz bietet auch Deckung, sodass Spieler kleine Probleme als kleinere Unannehmlichkeiten in einem großen, hervorragenden Ganzen übersehen können.

Wenn ein Entwickler die Entscheidung trifft, die Dinge einfach zu halten, geht er ein Risiko ein. Indem den Spielern nur ein paar einfache Ideen angeboten werden, ist es unmöglich, ein Versäumnis, diese Ideen umzusetzen, zu übersehen.

Ich habe neulich betrachtete Schaufel, ein Puzzlespiel, das versucht, einfache Mechaniken anzuwenden, aber durch Ausführungsfehler beeinträchtigt wird, die es zu einem frustrierenden Erlebnis machen. Trotz all seiner Mängel ist es am enttäuschendsten, dass es den Eindruck hinterließ, es gäbe Platz für ein visuell ansprechendes Spiel mit einfachen Steuerelementen und cleveren Rätseln.

Es verursachte einen Juckreiz, der nicht zum Kratzen bereit war.

Mit Der Aufenthalt, Dieser Juckreiz wird gelindert.

Grundlegend bedeutet nicht langweilig

Wenn Sie nach einem Spiel suchen, in dem Sie in den Rhythmus des rasanten Drückens von Knöpfen und Thumbsticks eintauchen können, Der Aufenthalt ist nicht das richtige Spiel für dich.

Das Spiel entwickelt sich buchstäblich im Tempo eines lockeren Spaziergangs. Ihr Ziel auf jedem Level ist einfach: Begeben Sie sich zum Ausgang. Natürlich ist dies ein Spiel, daher ist es nicht so einfach, dorthin zu gehen.

Jedes Level stellt ein Rätsel dar, das gelöst werden muss. In den seltensten Fällen müssen Sie für ein Level keine neue Mechanik einsetzen oder eine frühere Mechanik implementieren, um dies zu tun. Dies ist der Schlüssel zu dem, was trennt Der Aufenthalt von ähnlichen Titeln, die flach fallen. Obwohl Sie selten aufgefordert werden, unglaubliche Leistungen der digitalen Sportlichkeit zu erbringen, und Ihre Fähigkeiten in gemächlichem Tempo zu Ihrem Repertoire hinzugefügt werden, wird jedes neue Puzzle Ihre Gänge drehen, während Sie das Rätsel vor Ihnen lösen.

Umarme die Dunkelheit, um dem Licht zu folgen

Ich werde mich nicht zu sehr mit den langsam wachsenden Tricks des Spiels befassen, da dies ein Spiel ist, das am besten frisch erlebt wird. Ein Blick auf die weiteren Ideen des Spiels kann jedoch helfen, seine Attraktivität zu demonstrieren.

Im Kern das primäre Konzept, auf dem die meisten Mechaniken basieren Der Aufenthalt ist die Existenz von Hell und Dunkel, verschiedene Versionen der Bereiche, die Sie erkunden. Zum größten Teil sind die beiden ähnlich, mit nur wenigen kleinen Unterschieden. Eine auffällige Veränderung könnte zum Beispiel die Existenz von Brücken in der Dunkelheit sein, mit denen Abgründe in der Welt des Lichts überwunden werden können.

Noch wichtiger ist jedoch, dass Sie im Dunkeln mit Statuen interagieren können.

Anfangs gibt es nur eine Art von Statue, obwohl andere im Laufe des Fortschritts entdeckt werden. Mit diesen Anfangsstatuen können Sie Orte wechseln, wenn sie aktiviert sind. Dies ist ein wesentlicher Mechanismus, da Ihre Zeit in der Dunkelheit durch die Anzahl der Schritte begrenzt ist, die Sie ausführen können. Indem Sie mit einer Statue tauschen, die näher an dem Bereich platziert ist, den Sie erreichen möchten, können Sie die Reichweite erweitern, in der Sie reisen können.

Das ist nur einer der Wege, auf denen die Statuen benötigt werden, um die Rätsel zu lösen Der Aufenthalt. Bald werden Sie auf Stadien stoßen, in denen die Statuen als Schlüssel zum Öffnen von Toren dienen, in Maschinen dupliziert werden oder Runen haben, mit denen Sie sie im Licht aktivieren können.

Mit jeder neuen Funktion steigt die Komplexität der Rätsel, die Sie lösen müssen, und erfordert gleichzeitig einfachste Eingaben.

Eine schöne Welt für ein schönes Spiel

Der Aufenthalt ist ein so elegant ausgeführtes Spiel, dass es eine elegante Welt verdient, in der es gespielt werden kann, und es liefert wieder einmal.

Die Bilder sind oft schön, farbenfroh und gelegentlich surreal. Nur durch die wunderschönen Levels zu wandern, ist eine angenehme Erfahrung wie ein Laufsimulator. Und genau wie diese Spiele gibt es oft wunderbare Denkmäler zum Anschauen.

Das Spiel verfolgt eine ähnlich esoterische Herangehensweise an das Geschichtenerzählen. Anstatt sich auf NPC-Dialoge oder erweiterte Zwischensequenzen zu verlassen, verwendet das Spiel umweltbezogenes Storytelling und gelegentlich kurze Bildschirmmeldungen. Sie werden durch die Rätsel gezogen, während Sie mit jedem neuen Level aufnehmen, was Sie von der Welt können.

Vorteile:
  • Engrossing Puzzles finden immer wieder faszinierende Wege, um Ihr Gehirn mit jedem neuen Level herauszufordern
  • Es ist atemberaubend, eine wunderschöne Welt zu erkunden, während Sie sich durch Rätsel schlüpfen
  • Eine einfache Startmechanik mit einer langsamen, aber stetigen Zunahme schafft eine reibungslose Lernkurve für die Spieler
Nachteile:
  • Langsameres Tempo ist möglicherweise nicht für alle Spieler ideal
  • Das Plotten erfordert oft, dass die Spieler Teile zusammensetzen, was einige Spieler zurücklassen kann

Ich bin reingekommen Der Aufenthalt ohne irgendwelche hohen Erwartungen. Vielleicht war es ein Fall von einmal gebissen, zweimal schüchtern, nachdem meine Hoffnungen auf eine ähnliche Erfahrung mit zerschlagen worden waren Schaufel.

Während ich vielleicht nicht viel erwartet habe, Der Aufenthalt Es dauerte nicht lange, bis ich mich durchgesetzt und überzeugt hatte, und mein erster Versuch mit dem Spiel dauerte ganze 90 Minuten länger, als ich es mir vorgestellt hatte. Es war nur eine völlige Unfähigkeit, zu einer so späten Stunde wach zu bleiben, dass ich endlich wieder zu meinem Schreibtisch zurückkehrte und endlich ins Bett ging.

Während Der Aufenthalt Das ist kein Spiel, das jeder spielen muss, da es einige Gamer gibt, die nur aus der Beschreibung von "Slow and Serene Play" wissen, dass es nicht ihr Ding ist. Es lohnt sich, sich Zeit zu nehmen, wenn sich irgendetwas an dem Spiel faszinierend anhört für dich.

Sie werden nicht enttäuscht sein, wenn Sie durch die Rätsel navigieren und die schöne Welt einnehmen.

[Hinweis: Für diese Rezension wurde von Iceberg Interactive eine Kopie von The Sojourn zur Verfügung gestellt.]

You May Also Like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.