Valorant bricht alle Rekorde bei Twitch und begeistert sich für die Beta

Die Begeisterung der Tapfere Gemeinschaft hat bereits hervorragende Level erreicht, so dass das neue Spiel von Riot Games in den ersten Stunden der Verfügbarkeit der Beta jeden Rekord an Ansichten über Twitch gebrochen hat.

Entwickler berichten, dass die Closed Beta bestanden hat jede Aufzeichnung bezüglich der Stunden, die an einem Tag gesehen wurden In einer einzigen Spielkategorie wurden insgesamt 34 Millionen Stunden angezeigt. Zusätzlich zu 1,7 Millionen Benutzern, die gleichzeitig über Twitch verbunden waren, war das Ergebnis nur das zweitbeste Ergebnis der Endrunde der League of Legends-Weltmeisterschaft 2019. Valorant hatte bereits einen früheren Rekord von gebrochen Ansichten, der Gameplay-Trailer vom 3. April hat tatsächlich 12,2 Millionen Stunden auf Twitch gesehen.

"Unsere Herzen, unsere Postfächer und unsere sozialen Netzwerke sind voll von der Begeisterung für die Valorant Closed Beta. Im Moment konzentrieren wir uns voll und ganz darauf, allen Fans von ein wirklich globales Erlebnis zu bieten wettbewerbsfähige taktische Schützen und wir lernen bereits viele Lektionen," erklärte er Anna Donlon, Ausführender Produzent von Valorant bei Riot Games. "Dies ist nur der Anfang unserer Reise mit den Spielern. Während wir in diesen turbulenten Zeiten unsere Serverinfrastruktur starten, freuen wir uns darauf, noch mehr Fans aus der ganzen Welt einzuladen, sich der digitalen Community von Valorant anzuschließen."

Die Closed Beta von Valorant ist nur über die Twitch Drops erhältlich. Riot verfolgt Account-Händler mit dem Ziel, den Schwarzmarkt der Keywords im Keim zu ersticken.

You May Also Like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.