Vierzehn Tage im Sommer: Bounce einen Wasserball in verschiedenen Spielen

Ab heute ist die zweite Herausforderung des 14 Days of Summer-Events Fortnite verfügbar. Die fragliche Herausforderung erfordert das Abprallen eines Strandballs in verschiedenen Spielen: Im Folgenden wird erläutert, wie dieser ausgeführt wird.

Während der Veranstaltung werden 14 einzigartige Herausforderungen mit spezifischen Belohnungen vorgeschlagen. Die Belohnung für die heutige Mission wird der Ladebildschirm Tintarella sein. Wenn Sie alle Herausforderungen gemeistert haben, können Sie außerdem die dekorative Frappé-Rückseite freischalten. Im Folgenden wird erläutert, wie die heutige Herausforderung bewältigt werden kann.

Bounce einen Wasserball in verschiedenen Spielen (0/5)

Um diese Herausforderung abzuschließen, müssen Sie einen riesigen Wasserball in fünf verschiedenen Spielen hüpfen. Wo befinden sich diese Ballons? Wie Sie auf der Karte unten auf der Seite sehen können, befinden sich in der Fortnite Island Royal Battle drei riesige Wasserbälle an folgenden Orten:

  • Südöstlich des Distrikts
  • Nordwestlich von Borgo Bislacco [19659006] Bei Palmeto Paradisiaco

Alles, was Sie tun müssen, um die Herausforderung zu meistern, ist, einen dieser drei Wasserbälle so zu treffen, dass er abprallt . Die Operation wird in fünf verschiedenen Spielen wiederholt. Wenn Sie eine visuelle Referenz benötigen, um herauszufinden, wo Sie die Ballons finden und wie Sie sie hüpfen können, können Sie sich das Video oben ansehen Wir erinnern Sie daran, dass wir Ihnen auf unseren Seiten bereits erklärt haben, wie Sie die Dance-Challenge bei verschiedenen Strandpartys abschließen können.

You May Also Like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.