Warum hat Ubisoft die UbiArt Framework Engine aufgegeben?

Vor einigen Jahren hatte Ubisoft eine Produktionsserie veröffentlicht, die mit der UbiArt Framework Engine darunter Rayman Origins, Rayman Legends, Child of Lights und Valiant Hearts The Great War, produziert wurde. Dieser Motor wurde jedoch seit 2015 aufgegeben, erklärt der CEO des Unternehmens, warum dies so ist.

Im Interview mit IGN USA als Teil der IGN Ungefilterten Kolumne weist Yves Guillemot darauf hin, dass " UbiArt Framework es uns ermöglichte, großartige Spiele zu erstellen, aber es war nicht einfach zu bedienen und aus diesem Grund hatten wir einige Schwierigkeiten bei der Übertragung zu allen internen Studien: Wir hätten einfach zu lange brauchen müssen, um den Teams zu helfen, die Werkzeuge dieses Motors zu beherrschen, daher die Entscheidung, sie vorübergehend beiseite zu stellen. "

Guillemot betont" vorübergehend "weil UbiArt Framework in der Zukunft wieder von Ubisoft-Teams verwendet werden könnte, im Moment jedoch nicht zu den Prioritäten des Unternehmens . In demselben Interview sprach der CEO des Unternehmens auch über die Entwicklung von Beyond Good & Evil 2 und die Rückkehr von Splinter Cell in naher Zukunft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.