Wie man im Callisto-Protokoll heilt

Von der Firma, die Dead Space gemacht hat, kommt The Callisto Protocol, eine neue furchteinflößende Erfahrung. Auf dem Weg werden Sie zwangsläufig schrecklichen Kreaturen und Feinden gegenüberstehen, die Ihnen in irgendeiner Weise, Form oder Form Schaden zufügen werden. Diese Anleitung erklärt, wie man im Callisto-Protokoll heilt.

Heilung ist in diesem Spiel eine absolute Notwendigkeit, da Schäden unvermeidlich sind, wenn Sie es zum ersten Mal spielen. Wenn Sie ein „Profi“ in diesem Spiel sind und es beherrschen, dann könnte es Ihnen gut gehen. Für diejenigen, die dies jedoch gerade zum ersten Mal erleben, könnten Sie ein paar Sprungangst bekommen, die Sie etwas Gesundheit kosten werden.

Glücklicherweise gibt es in diesem Spiel mehrere Möglichkeiten zu heilen. Sie werden sie jedoch erhalten und nur verwenden wollen, wenn Ihr Leben von ihnen abhängt. Heilgegenstände sind rar und schwer zu bekommen.

So können Sie im Callisto-Protokoll heilen.

Wie man im Callisto-Protokoll heilt

Heilung wird in The Callisto Protocol eine Notwendigkeit sein, da Sie viel Schaden erleiden werden.

Während Heilgegenstände im Spiel knapp sind, gibt es einige Möglichkeiten, sie in die Hände zu bekommen!

Gesundheits-Gel

Der erste Gegenstand ist Gesundheitsgel, das 35 % von Jacobs Gesundheit wiederherstellt. Dies werden die Elemente sein, über die Sie wahrscheinlich am häufigsten stolpern werden.

Nachdem Sie einen Feind erledigt haben, können Sie den Mauszeiger über seinen Körper bewegen und Dreieck oder Y drücken, je nachdem, ob Sie auf PlayStation oder Xbox spielen. Das wird brutal auf die Leiche deines Feindes stampfen.

Danach können Sie den Feind plündern, der eine kleine Handvoll Gegenstände hat, darunter Callisto-Credits und Gesundheitsgel. Wenn Sie das Glück haben, dass Ihr Gegner etwas Gesundheitsgel fallen gelassen hat, drücken Sie X oder A, um es aufzuheben und zu verwenden.

Leider muss dieser Gegenstand sofort verwendet werden, daher können Sie ihn bei voller Gesundheit nicht für später aufbewahren.

Gesundheitsinjektor

Gesundheitsinjektoren sind wesentlich hilfreicher als Gesundheitsgele, da sie in Ihrem Inventar aufbewahrt werden können und auch viel mehr von Jacobs Gesundheit heilen. Es gibt ein paar Möglichkeiten, wie Sie sie in die Hände bekommen können.

Erstens können diese aus Kisten geplündert werden:

Bildnachweis: Striking Distance Studios

oder Wandkisten im Black Iron Prison:

Bildnachweis: Striking Distance Studios

Sie können Gesundheitsinjektoren auch an den Druckerstationen rund um das Spiel kaufen, sie sind jedoch nicht billig.

Diese Heilungsgegenstände bringen Ihnen 500 Callisto-Credits zurück, was im Vergleich zu den Kosten einiger der frühen Waffen-/Fähigkeits-Upgrades des Spiels (200-500 Callisto-Credits) erheblich teurer ist. Es ist ratsam, diese nur zu kaufen, wenn es absolut notwendig ist.

Bildnachweis: Striking Distance Studios

Nachdem Sie es geschafft haben, sich einen Gesundheitsinjektor zu besorgen, müssen Sie nur noch die Abwärtsrichtung auf Ihrem Steuerkreuz gedrückt halten, und Sie werden sich selbst heilen. Beachten Sie jedoch, dass Sie immer noch angegriffen werden können, während Sie den Injektor verwenden, und wenn Sie dies tun, können Sie möglicherweise nicht alles verwenden.

Zeige alles

In anderen Nachrichten, wie man Dunsparce in Pokemon Karmesin and Purpur findet und entwickelt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.