Wild Lands Guide – Tipps, Cheats und Strategien

0
18

Durango: Wild Lands ist ein brandneues MMO, das sich auf die Überlebensmechanik konzentriert. Es ist im Grunde genommen Minecraft meets Durango meets ein mobiles MMORPG.

Sie suchen nach Ressourcen, stellen Ihre eigene Ausrüstung her und bauen sich ein Basislager. Schließlich reitest du Dinosaurier in den Kampf gegen feindliche Clans.

In diesem Leitfaden geben wir dir ein paar Tipps und Tricks, die dir den Einstieg erleichtern. Durango ist ein ziemlich großes Spiel, daher ist es für Anfänger kein guter Startpunkt.

Durango: Tipps und Tricks zu Wild Lands:

  • Berufsberatung: Das gibt es Viel zu tun in Durango, damit Sie sich ein wenig verloren fühlen, wo Sie anfangen sollen. Zum Glück ist hier der Career Guide hilfreich. Dies bietet Ihnen eine Reihe nützlicher Ziele, die Ihnen in den frühen Morgenstunden eine Orientierungshilfe bieten, und belohnt Sie mit nützlichen Tools, die Ihnen in den frühen Morgenstunden einen Schub verleihen.
  • Basket Case: Sobald Sie haben Wenn Sie Ihr Basislager eingerichtet haben, bauen Sie sich einen Korb. Wir werden es nicht beschönigen: In diesem Spiel werden Sie auf eine Reihe von Inventarproblemen stoßen. Es gibt so viel zu sammeln, dass Sie möglicherweise nicht alles in Ihrem Rucksack aufbewahren können. Der Korb ist die erste Speichereinheit, die Sie im Spiel bauen können, und benötigt nur ein paar Blätter. Baue es und benutze es sofort.
  • Geschickt: Wenn du aufsteigst, erhältst du Fertigkeitspunkte, die du für neue Fertigkeiten ausgeben kannst, mit denen du neue Kampfmanöver ausführen, neue Gegenstände herstellen und eine Vielzahl von Aufgaben ausführen kannst von anderen Aktivitäten. Jedes Mal, wenn Sie aufsteigen, empfehlen wir Ihnen, sich ein paar Fähigkeiten anzueignen. Lassen Sie sich von Ihrem Karriereleiter, ähm, beraten, was als nächstes zu tun ist.
  • Clan Do: Clans bieten Zugriff auf Clanspeicher, Statuseffekte, die jeden Aspekt des Spiels verbessern, und höhere Erwerbsraten für EXP und T-Steine. Grundsätzlich ist das Spiel viel einfacher und schneller, wenn Sie als Teil eines Teams arbeiten. Treten Sie einem Clan als Ihre erste Aufgabe bei.
  • Markieren Sie Ihr Territorium: Wenn Sie zum ersten Mal ein Basislager errichten, erklären Sie ein bestimmtes Territorium als Ihr Territorium. Dies hindert andere Spieler daran, es als ihr zu deklarieren. Dies schaltet jedoch nur einen der 13 möglichen Plätze frei (für ein Anfängerlager). Sie können alle diese Bereiche sofort kostenlos deklarieren und für immer behalten. Lass also nicht zu, dass jemand anderes hereinkommt und deinen Platz einnimmt – fordere ihn sofort an.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here