Windbound: Hier ist das Gameplay des Abenteuers zwischen RiME, Zelda Wind Waker und BOTW

Ein neues Videospiel von Windbound ist auf dem YouTube-Kanal von Deep Silver erschienen, dem nächsten Abenteuer, das von 5 Lives Studios unterzeichnet wurde und von Titeln wie RiME und Zelda Wind Waker inspiriert zu sein scheint.

Das neue Videospiel zeigt, wie viele Aktionen Benutzer durch Dolmetschen ausführen können Kara, ein junger Abenteurer, der ein Schiffswrack überlebte und gerufen wurde, um Inseln voller Geheimnisse zu erkunden.

Die Verweise auf die Arbeit von Tequila Works und Nintendos Meisterwerk für GameCube werden durch den besonders farbenfrohen und "märchenhaften" Grafiksektor sowie durch ein Spielökosystem deutlich, das die Lösung von Umwelträtseln und die Navigation zwischen den Inseln des Archipels ermöglicht mit Ihrem eigenen provisorischen Boot.

Auf jeden Fall mehr ähnlich wie die Erfahrung von Zelda Atem der Wildnis Stattdessen sind es Situationen, in denen Kara Ressourcen und Nahrung erwerben muss, indem sie sich daran erfreut Jagd- und Fischereimissionen: Im Trailer können wir einige der Kreaturen sehen, die diese Welt dank der von 5 Lives Studios übernommenen prozeduralen Generierungs-Engine in ständigem Wandel bevölkern werden.

Windbound soll starten 28. August auf PC, PlayStation 4, Xbox One und Nintendo Switch. Wenn Sie es verpasst haben, finden Sie auf diesen Seiten auch das Windbound-Ankündigungsvideo.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.