Wolfenstein Cyberpilot: Das Startdatum des Bethesda VR-Spiels

Zusätzlich zu dem Veröffentlichungsdatum der Wolfenstein: Young Blood-Kooperative gab Bethesda bekannt, wann wir in Wolfenstein: Cyberpilot eintauchen können, eine Episode der Shooter-Serie, die auf allen wichtigen VR-Geräten erscheint.

Wie wir durch den Beitrag erfahren, der auf dem offiziellen Twitter-Profil des Unternehmens veröffentlicht und am Ende der Nachricht zu finden ist, wird Cyberpilot genau wie Young Blood ab dem 26. Juli 2019 verfügbar sein . Der Titel wird sowohl auf PlayStation VR als auch auf HTC Vive und Oculus Rift sein (bestätigt über Steam-Distribution).

Wolfenstein: Cyberpilot wird als einen erfahrenen Hacker sehen, der in den Reihen der Widerstandskämpfe damit beschäftigt ist, die von den Nazis eingebrachte Bedrohung abzulehnen. Durch unser technologisches Spezialwissen werden wir in der Lage sein, die diabolischen gegnerischen Maschinen in Besitz zu nehmen und sie gemeinsam mit uns auf dem Schlachtfeld einzusetzen. Leider hat der Verleger keine weiteren Details zu dem Projekt veröffentlicht, aber es ist plausibel, einige Neuigkeiten auf der PAX East in Boston zu erwarten, die morgen, Donnerstag, den 28. März, offiziell beginnen wird.

Wolfensetein: Cyberpilot wird HTC Vive, Oculus Rift und PlayStation VR werden am 26. Juli veröffentlicht. Wenn Sie mehr über das VR-Projekt von Bethesda erfahren möchten, besuchen Sie unsere Wolfenstein-Vorschau: Cyberpilot.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.