World of Warcraft Classic wird am 27. August veröffentlicht, gefolgt von einer geschlossenen Beta

0
15

Eineinhalb Jahre nach der Ankündigung auf der BlizzCon 2017 gab Blizzard Entertainment bekannt, dass World of Warcraft Classic am 27. August veröffentlicht wird. In unserem Land können wir um Mitternacht anfangen zu spielen.

Ab morgen, dem 15. Mai, werden einige World of Warcraft-Spieler eingeladen, an einer kleinen geschlossenen Beta teilzunehmen, um Entwicklern dabei zu helfen, das Spielerlebnis zu verfeinern. Die Spieler haben auch die Möglichkeit, die Server während einiger gezielter Stresstests zu testen, die von Mai bis Juli nach folgendem Zeitplan stattfinden:

Stresstestkalender

  • Stresstest 1: Mittwoch, 22. – Donnerstag, 23. Mai
  • Stresstest 2: Mittwoch, 19. – Donnerstag, 20. Juni
  • Stresstest 3: Donnerstag, 18. – Freitag, 19. Juli

Um an den Tests teilnehmen zu können, müssen Sie sich auf der Management-Seite registrieren Konto durch Auswahl der Beta von WoW Classic . Zukünftige Stresstests werden auf eine höhere Anzahl von Spielern ausgedehnt.

Um die Reihen der Beta- und Stresstests zu füllen, wählen die Entwickler Spieler aus der WoW Classic-Beta und der Warcraft-Standard-Beta aus, die bestimmte Registrierungskriterien erfüllen. Die Teilnehmer müssen außerdem ein Abonnement oder eine aktive Spielzeit auf ihrem Battle.net-Konto haben. Denken Sie daran, dass die Teilnahme an der Beta die Hauptmethode ist, um sicherzustellen, dass Sie für die Tests ausgewählt wurden. Dies garantiert jedoch keine Einladung zur geschlossenen Beta.

Am 13. August, zwei Wochen vor dem Start des Spiels, stellt Blizzard die Charaktererstellung zur Verfügung. Spieler mit einem Abonnement oder einer aktiven Spielzeit auf ihrem Konto können bis zu drei Charaktere für jedes World of Warcraft-Konto erstellen.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here