Xbox One Elite Controller: Major Nelson rechnet mit möglichen Neuheiten

Der Benutzer des Redmond-Unternehmens hat den Xbox One Elite Controller, ein Premium-Pad für Xbox One und einen vollständig konfigurierbaren, aus hochwertigen Materialien gefertigten PC sehr geschätzt.

Seit langem wird gemunkelt, dass es neu gestaltet wurde, insbesondere im Hinblick auf den Start der Xbox Scarlett und der nächsten Generation von Konsolen. In den letzten Stunden dachte der gute Larry "Major Nelson" Hryb daran, die Spekulationen noch weiter zu speisen. Auf die Frage, die ein Fan während einer Live-Übertragung von PAX East 2019 gestellt hatte, sagte der Programmdirektor von Xbox Live: "Das Programm Elite Controller erwies sich als ein großer Erfolg. Wir haben es mit der weißen Version aktualisiert. und das Team hat einen fantastischen Job gemacht. Ich kann keine Ankündigungen machen, aber ich kann sagen, dass die Leute, die es besitzen, sehr zufrieden sind. würde wahrscheinlich Sinn machen, wenn wir in diesem Bereich mehr tun . " .

Kein Versprechen und keine Ankündigung, aber Major Nelson hat deutlich gemacht, dass in dieser Angelegenheit Raum für Neuigkeiten besteht, da der Elite-Controller von den Benutzern unglaublich geschätzt wurde. Danach sprach er auch über die Möglichkeit sie über das Xbox Design Lab anpassbar zu machen was jedoch weniger wahrscheinlich erscheint. Verglichen mit dem klassischen Controller verfügt das Gerät über eine weitaus fortschrittlichere Technologie, die es Microsoft erheblich erschwert, Spielern die volle Freiheit bei der Auswahl externer Komponenten zu bieten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.