Xbox-Serie X: Thurrott analysiert die seltsame rechteckige Tür und das abnehmbare Panel

Die Thurrott-Site, die in Bezug auf Microsoft-Informationen immer als sehr zuverlässig galt, hat sich erneut mit den neuesten Bildern von beschäftigt Xbox Series Xund konzentrierte sich insbesondere auf die seltsame rechteckige Tür in der Mitte der Konsole.

Gerade hatte Thurrott vor wenigen Wochen eine detaillierte Zeichnung der Rückseite der neuen Konsole von Microsoft veröffentlicht. Der gleiche Autor, Brad Sams, sprach nach der Bestätigung der Echtheit der Bilder, die dank des Benutzers Curry Panda auf NeoGAF zugespielt wurden, über das Layout und die Nützlichkeit der Ports der Xbox Series X. Insbesondere laut Sams, dem große rechteckige Tür das zwischen den beiden Lüftungsgittern erscheint wäre dafür bestimmt Verwendung von Diagnose und Debugging und sollte daher in der endgültigen Version der Konsole nicht vorhanden sein. Während des Tages tauchten viele Spekulationen über die Nützlichkeit dieses Ports auf und einige Benutzer haben gewagt, dass er zum Einsetzen von SSD-Speichern verwendet werden könnte.

In der gleichen Weise, immer nach Angaben des Autors, die Steckplatz befindet sich oben Xbox Series X scheint ein zu definieren abnehmbare Platte, ein Ereignis, das mit ziemlicher Sicherheit aus der endgültigen Version der Konsole entfernt wird. Kurz gesagt, für Brad Sams beziehen sich die Bilder auf einen authentischen, aber wahrscheinlich veralteten Prototyp der Konsole. Alles, was bleibt, ist zu warten, bis die endgültige Enthüllung dies bestätigt.

You May Also Like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.