Xbox Series X: Neue Konsole mit der Bezeichnung SEGA in Japan? Das Gerücht wurde bestritten

Wie wir wissen, wird die nächste Ausgabe von Famitsu, die am 4. Juni erscheint, laut den Worten des Autors eine Übersicht über SEGA auf den Ebenen der Veröffentlichung von PlayStation 5 auf Wired enthalten. Es ist nicht klar, was es ist, aber sicherlich nicht eines Xbox Series X markiert SEGA für Japan.

Ein Gerücht, das sich über das Wochenende verbreitete, würde tatsächlich SEGA und Microsoft im Begriff sein kündige eine historische Allianz an für den Start der Xbox Series X in Japan, wobei letztere als SEGA-Markenkonsole herauskommen soll. In der Tat zeigt eine prominente chinesische Marktpersönlichkeit, die bereits die Gelegenheit hatte, die Seiten von Famitsu zu durchsuchen, wie die Ankündigung in dieser hat nichts mit Microsoft zu tun.

Der journalistische Autor des Dienstes Er schloss auch aus, dass dies die Ankündigung von Dreamcast 2 sein könnteund betonte lediglich, dass er ausschließlich die Manager der SEGA Corporation interviewt habe, die bereit sind, dies zu offenbaren. "etwas Revolutionäres", obwohl wir wie gesagt nicht genau wissen was.

Ohne Dreamcast 2 und eine Partnerschaft mit Microsoft, Es ist schwierig, andere Hypothesen vorzuschlagenEs gibt diejenigen, die von einer möglichen Übernahme durch Sony sprechen, und diejenigen, die stattdessen die Erwartungen reduzieren, indem sie erklären, dass sie keine Ankündigungen erwarten, die die Welt verzerren könnten. Die Wahrheit ist wahrscheinlich in der Mitte, Donnerstag werden wir mehr wissen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.