Wie man den Reaper in Persona 3 Reload spawnt und besiegt

Wie man den Reaper in Persona 3 Reload spawnt und besiegt

Der Reaper ist einer der optionalen Bosse, die in verfügbar sind Persona 3 neu laden, und auch einer der härtesten Gegner, denen Sie begegnen werden. Wenn Sie nach einer Anleitung suchen, wie Sie den Reaper finden und besiegen können Persona 3 neu ladenhier ist, was Sie wissen müssen.

So finden Sie den Reaper in Persona 3 Reload

Nach der Rekrutierung von Fuuka Persona 3 neu laden, kannst du dem Reaper auf jeder Etage im Tartarus begegnen. Alles, was Sie tun müssen, ist, mindestens fünf Minuten auf einer bestimmten Etage zu verbringen, und Fuuka wird Sie darüber informieren, dass sich ein starker Feind Ihrem Standort nähert.

Erkunden Sie an dieser Stelle ein wenig die Etage, auf der Sie sich befinden, und Sie sollten den Reaper sehen. Schlagen Sie einfach mit Ihrem Schwert darauf, wie Sie es mit jedem normalen Feind tun würden, und schon wird der Kampf ausgelöst.

Strategie, um den Reaper zu besiegen

Während der Reaper ein ziemlich gefährlicher Gegner ist Persona 3 neu laden, die gute Nachricht ist, dass Sie für diesen Kampf nicht viel Vorbereitung benötigen. Wir haben nur ein paar Vorschläge für Sie:

  • Stellen Sie sicher, dass Ihre Gruppe mindestens Level 80 hat
  • Hol dir Yukari als deine Heilerin

Darüber hinaus können Sie bei der Aufstellung Ihrer Gruppe beliebig viele andere Personen einwechseln. Uns persönlich hat es gefallen, Akihiko und Mitsuru dabei zu haben, da Ersterer ein sehr vielseitiger Charakter ist und Letzterer über mächtige Frost-verursachende Fähigkeiten verfügt, die nützlich sein können. Aigis ist hier ebenfalls eine gute Wahl, insbesondere da der Reaper es liebt, Ihre Schwächen ins Visier zu nehmen.

Ken in Persona 3 neu laden

Der Kampf selbst ist ziemlich unkompliziert und eigentlich größtenteils nur ein Zermürbungskampf. Sie sollten den Reaper so weit wie möglich schwächen, während Sie Ihre Gruppe stärken, nur damit Sie den Reaper dazu bringen können, eine Runde damit zu verschwenden, diese Buffs zu entfernen. Dies gibt Ihnen eine zusätzliche Runde, um anzugreifen oder sich bei Bedarf zu heilen.

Wann immer der Reaper Sie mit Statusbeschwerden trifft, sollte Ihre erste Priorität darin bestehen, dass Yukari ihre Patra-Zauber einsetzt, um sie aus der gesamten Gruppe zu entfernen. Im Idealfall soll Yukari den höchsten Ag-Wert in der Gruppe haben, damit sie alle zuerst heilen kann. Wenn nicht, ist das aber kein so großes Problem.

Eine letzte Sache, die Sie beachten sollten, ist, dass der Reaper auch über viele Sofortkill-Zauber verfügt. Stellen Sie also sicher, dass Sie einen ausreichenden Vorrat an Homunculus zur Hand haben.

Der Reaper hat viele HP, daher wird dieser Kampf viel länger dauern, als Sie zunächst erwarten würden. Allerdings ist die Strategie gar nicht so komplex; es ist einfach zeitaufwändig.

Das ist alles, was Sie über das Spawnen und Besiegen des Reapers wissen müssen Persona 3 neu laden.

About the Author: Sebastian Poullie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert